Analyse zur Aktie Krones

Als interessant bewertet
50 Bewertungen ∙ 2250 mal gelesen
Am 11.05.11
von Schnitzmaus
zu Krones

Krones AG will bis 2015 = mehr als 3 Mrd € Umsatz erreichen !!!!!!

Aktie Krones
Krones AG ist weltweit führender Hersteller von Anlagen für die Abfüllung von
Getränken in Kunststoff-, Glasflaschen und Getränkedosen.
1951, in Neutraublimg gegründet, begann das Unternehmen mit halbautomatischen Ettikitiermaschinen nach eigener Konstruktion.
1960 hat man dann das Portfolio ,mit Packmaschinen und Füllsystemen erweitert. 1980 wurde das Unternehmen in die Krones AG , einer Aktiengesellschaft umgewandelt.
Heute gibt es allein in Dtl. 5 Werke

Im laufe der Jahre erfolgten mehrere Zukäufe, so
a) 1983 die Anton Steinecker Maschinenfabrik, ( Bereich Sudhausbau)
b) 1988 die Zierk Maschinenbau GmbH, (Flaschenreinigungsautomaten,)
c) 1998 Max Kettner GmbH (Verpackungsmaschinen)
d) 2000 Sander Hansen A/S ( Pasteurisiermaschinen)
Der Konzern beschäftigt in Neustaubring ca. 6500 Mitarbeiter,
Und in Gesamtdeutsch. 8165 Mitarbeiter.
Über 10000 Mitarbeiter arbeiten weltweit für Kroners.
Krones betreibt auch Unternehmenskommunikation, so hat sie einen
Account bei Twitter und Facebook.
80 % des Umsatzes werden im Ausland erwirtschaftet. Es ist mit 50 Tochterunternehmen weltweit .
Tochterunternehmen wie KIC Krones GmbH = Profi Klebstoffe , KOSME S R L. Abfüll-- und Verpackungsmaschinen, decken weitere Marktsegmente ab.

Wichtige Entwicklungsfortschritte der Krones AG
# Bau der ersten Streckblasmaschinen Produktion, zur Herst.
der PET Flaschen, 1997
# erste Anlage zur aseptischen Abfüllung von empfindl. Erfrischung--
Getränken, 2000
# erste PET Recycling Anlage, zur Aufbereitung der PET Flaschen, 2002
# Erweiterung der aseptisch. Abfülltechnologie, durch das
Trockensterilisierung Verfahren mit Wasserstoffperoxidgas H2O2, 2005
# Aufnahme von Fabrikplanung zur Errichtung Errichtung
kompletter...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.