Analyse zur Aktie Conergy

Als interessant bewertet
30 Bewertungen ∙ 1010 mal gelesen
Am 31.05.11
von JDJ1982
zu Conergy

Conergy Hui und Pfui!

Die Conergy Aktie hat in den letzten Monaten die mit Abstand heftigsten Kurssprünge hingelegt, welche sich nicht mit Marktwirtschaftlichen Daten erklären lassen.

Conergy ist ein sehr spekulativer Titel, doch warum ist das so?

Negatives was den Kurs nach unten drückt:
- Der heutige Solarmarkt ist stark umkämpft und das drückt die Gewinnen der Branche
- Die Personalsituation bei Congery ist derzeit ungeklärt (derzeit kein Firmenchef vorhanden)
- Conergy hat die letzten Quartalen harte Verluste eingefahren, trotz "Hochkonjunktur"
- Conergy stand kurz vor der Pleite und hat erst in letzter Sekunde Notkredite erhalten und langfristige zusagen stehen "noch" aus.

Positive Gegenbewegungen welche den Kurs steigen lassen:
- Die Atomkatastrophe und die darauf folgende Diskussion lassen Spekulanten hoffen das der Markt für erneuerbare Energien sich stark erholt aufgrund staatlichen Subventionen.
- Eine mögliche übernahmen von Conergy könnte möglich sein.

Doch was erwartet uns nun?
Ohne Risiko keine Gewinnen, die unter Uns welche der Meinung sind das Risiko ertragen zu können sollten investieren., denn bei anziehenden Märkten oder einer Übernahmen wird die Aktie extrem stark steigen und die Gewinne sprudeln.

Den anderen Investoren welchen das Risiko eines total Verlustes zu hoch ist, sollten die Finger weg lassen.

Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.