Analyse zur Aktie Dialog Semic.

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 740 mal gelesen
Am 07.06.11
von Reddevil
zu Dialog Semic.

Kurs bröckelt in 2011 immer weiter trotz guten Zahlen

Ganz ohne Grund

Insiderverkäufe und anderer Unsinn.....

Man liest es immer wieder und gerne werden immer wieder aufs neue Fakten mit gefährlichem Halbwissen verwechselt. Die "Insiderverkäufe" der letzen Tage sind Optionsausübungen des Managements und diese finden mehrmals jährlich statt und gehören zur Entlohnung der Manager. Ich finde die machen einen guten Job und sollen daher Ihr Geld bekommen. Bevor also hier ein Untergang orakelt wird, sollte man erst einmal nachlesen worum es geht.

Die Explosion bei Foxxconn ist wohl eher ein Problem, da es in den nächsten Tagen die Herstellung des Ipads 2 behindern wird und weniger Ipads sind weniger Dialog Chips. Aber bevor jetzt gleich wieder alle schreien, oh Gott , Dialog hat keinen Kunden mehr..... Immer ruhig bleiben, mal die Apple Aktie anschauen, die bisher noch keinen konkreten Absturz erlitten hat was wohl bedeutet, die Lage ist weniger kritisch.

Ausserdem sei hier einmal festgehalten, das Dialog Semiconductor " kein Satellitenunternehmen von Apple " ist und in der Tat noch andere Kunden hat. Das die tollen Gewinne der letzten Quartale nicht allein von Apple kommen und das immer noch mehr Iphones als Ipads verkauft werden.

Auch die Panikmache des Aktionärs ist hier nicht wirklich nachvollziehbar, denn es gibt bis dato keinen Anlass von einem abflauen des Geschäftes bei Dialog auszugehen. Ich glaube hier vielmehr, das hier der volatile Kurs der Dialog Aktie geschürt werden soll , denn damit lässt sich am besten verdienen und die Untergangsprediger sind dabei natürlich immer willkommen.

Die Dialog wird mir ewig ein Rätsel bleiben, denn man schreibt sehr gute Zahlen, hat ordentlich Aufträge, übernimmt noch schnell eine Firma, die zufällig einen weiteren Grosskunden ins Boot holt ohne darauf zum Quartalende einzubrechen....

Man sieht , das Management hat alles richtig gemacht. Warum hier der Kurs nicht deutlich steigt, ist ein unerklärliches Rätsel.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.