Kommentar zur Aktie Apple

Als interessant bewertet
60 Bewertungen ∙ 690 mal gelesen
Am 05.10.11
von Schlippinger
zu Apple

Apple's iPhone 5 doch nur ein iPhone 4S! --- Hohe Erwartungen wurden entäuscht! --- Aktienkurs sinkt seit iPhone Vorstellung!

Apple Inc. wurde im Jahr 1976 in Cupertino, Kalifornien gegründet und wird heute vonTimothy D. Cook geleitet. Der Konzern hat weltweit um die 50.000 Mitarbeiter und macht einen jährlichen Umsatz von 65 mrd US Dollar.
Als Konkurrent von Microsoft, Samsung und Co ist Apple eine der besten Hardware- und Softwareherstellerfirmen, die es momentan gibt.

---

Nach nun 4 Generationen der iPhone-Ära stellte Apple gestern, den 04.10.2011, die 5. Generation des Apple Verkaufsschlagers vor. Mit hohen Erwartungen war das neue Produkt geprägt, doch leider brachte es mehr Entäuschungen mit, als hochjauzende Himmelchöre.
Statt eines neuen Smartphones, präsentierte Apple die verbesserte Version des iPhone 4!

---

Das iPhone 4S soll, durch den neuen A5-Chip, der auch im iPad steckt, bis zu sieben mal schneller sein, als sein Vorgänger, eine bessere Kamera haben, die nicht mehr 5 Megapixel, sondern 8 Megapixel hat und durch die neue Spracherkennung namens "Siri" zum elektronischen Butler werden. Die Nutzer sollen das iPhone nicht nur per Spracheingabe bedienen können, "Siri" soll auch komplexe Sätze und Fragestellungen verstehen. Bei der Präsentation beispielsweise fragte iOS-Chefentwickler Scott Forstall das Gerät "Brauche ich heute einen Regenmantel?", woraufhin dieses "Es sieht so aus, als würde es regnen" antwortete - und auf dem Display die Wetterkarte zeigte. "Siri" soll außerdem zum Beispiel Routen anzeigen, Termine planen oder SMS vorlesen können, es kann aber auch als Diktiergerät für E-Mails fungieren. Neben Englisch und Französisch wird es zum Verkaufsstart auch eine deutsche Version von "Siri" geben.

---

Mit 16 Gigabyte Speicher und Mobilfunkvertrag wird das iPhone 4S in den USA 199 Dollar kosten, mit 32 Gigabyte 299 Dollar und mit 64 Gigabyte 399 Dollar - das ist deutlich billiger als bisherige Einstiegspreise. In Deutschland wird das iPhone 4S ohne Vertrag 629 € kosten. Die Vorbestellung beginnt ab dem 7. Oktober. Auf den offenen Markt erst ab dem 14. Oktober.

---

Trotz der guten Aufrüstung des "neuen" iPhones, sind die meisten Apple Fans entäuscht von der neuen Generation, was sich seit gestern auf dem Aktienmarkt bemerkbar gemacht hat!

---

Der aktuelle Kurs ist seit den letzten Tagen auf 278,30 € gefallen und er wird wohl erstmal nicht in die Höhe schießen, wie erhofft!

---

Fazit:
Ein Neukauf der Aktie von Apple ist nicht zu empfehlen.
Falls die Aktie schon im Portfolio vorhanden ist, kann man sie halten.
Ein Verkauf ist optional, aber nicht von Notwendigkeit.


Weiterhin viel Erfolg auf der Börse

Schlippinger


Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.