Analyse zur Aktie Aixtron

Als interessant bewertet
30 Bewertungen ∙ 1200 mal gelesen
Am 13.02.12
von lyrixx
zu Aixtron

Aixtron auf mittelfristiger Sicht ein Kauf wert

Seit längerem läuft Aixtron wieder in der Seitwertsbewegung. Vor kurzen hat Goldman Sachs eine Empfehlung zum Kauf der Aktie ausgesprochen. Auch Société Générale stuft die Aktie auf hold.

Für mich ein deutliches Zeichen das der Aktie demnächst ein kleineren Kurssprung bevorstehen könnte.

Strategische Partnerschaft: (Zitat 4Investors)
"Aixtron hat einen neuen Partner in China. Mit der Minsheng Financial Leasing ist das Unternehmen ein strategisches Bündnis eingegangen. Gemeinsam wollen die Partner Leasingprodukte in China vermarkten.

So sollen Kunden aus China leichteren Zugang zu MOCVD-Technologien von Aixtron erhalten. Sie können künftig die Finanzierungsofferten von Minsheng nutzen. Minsheng ist nach Unternehmensangaben Chinas wichtigstes Finanzinstitut im Nichtbankensektor. Aixtron sieht im chinesischen Markt noch große Wachstumsmöglichkeiten."

Empfehlung im AKTIONÄR:
Zitat: "Nach einem Durchhänger in der vergangenen Woche hat die Aktie des Spezialisten für LED-Produktionsmaschinen Aixtron wieder Fahrt aufgenommen. Aus charttechnischer Sicht wird es nun besonders spannend. Die vielleicht letzte günstige Einstiegschance?"

Für mich ist die Aktie im Depot auf alle Fälle ein Favourite. Die durchweg positiven Nachrichten der charttechnisch gute Ausblick sollten für Aufwind sorgen.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.