Kommentar vom 02.05.12
AktieHP
Bewertung:
Mehr als 30 Bewertungen
hervorragend6%
sehr interessant61%
interessant23%
mittelmäßig4%
uninteressant6%
Bisher 931 mal gelesen
*** HP und die Rückeroberung des PC-Marktes im ersten Quartal 2012 ***


o Verkaufszahlen und Fakten 1. Quartal 2012
______________________________________________________________________________________________________________



HP ist es in diesem Quartal gelungen wieder mehr Computer als Apple zu verkaufen, somit ist HP wieder die Nummer 1 auf dem weltweiten Computermarkt. Laut einer Untersuchung des Marktanalysten Canalys konnte HP 40.000 Geräte mehr absetzen als Apple (Neben PCs fließen in diese Rechnung auch Note- und Netbooks sowie Tablets ein).

Der Markt wächst stetig, so ist der weltweite Absatz für Computergeräte im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr um 21 % auf 107 Mio. gewachsen. Eine herausragende Rolle spielen hierbei die Tablets, bei denen der Zuwachs 200 % betrug.

Die Konkurrenz, wie z.B. Lenovo, strebt ebenfalls die Marktführerschaft an, doch Konkurrenz belebt ja bekanntlich den Markt.




o Produktpolitik
______________________________________________________________________________________________________________


HP hat schnell auf die sich verändernden Märkte reagiert und ist in vielen Geschäftsbereichen führend. Ab dem 10. Mai wird HP erstmals Public-Cloud-Dienste anbieten. Zu diesen Diensten zählen u.a. HP Cloud Compute, HP Cloud Object Storage und HP Cloud Content Delivery Network (CDN).

Mit diesen neuen Produkten möchte Hewlett-Packard sein Produktportfolio erweitern und die Public Cloud erobern.

Auch im Bereich Sicherheit ist HP auf dem Vormarsch und ist eine Partnerschaft mit dem Marktführer für „predictive security intelligence“ -Lösungen für Unternehmen und Insitutionen eingegangen.




o Fazit und Ausblick
______________________________________________________________________________________________________________


Da HP weiter in innovative Technologien und aussichtsreiche Partnerschaften und Allianzen investiert, darf man gespannt sein, wie sich das Rennen der „Top 5“ HP, Apple, Lenovo, Acer und Dell entwickeln wird. Die gelungene Positionierung auf dem Tablet-Markt, die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte und Dienstleistungen, sind für mich, ebenso wie die Charttechnik, ein Kaufsignal.

Der aktuelle Kurs von 19,03 EUR (16:30) wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schnell steigen und lädt zum Einstieg ein.

Da an der Spitze des Konzerns Frau Meg Whitman (Amerikas erfolgreichste Unternehmerin) steht, die bereits beachtliche Erfolge für Ebay verbuchen konnte, dürfte sich hier auch ein langfristiges Investment lohnen.

Viel Erfolg beim Investieren und eine angenehme Restwoche! :)

Mit besten Grüßen aus dem sonnigen Stuttgart

Roland Z.




QUELLEN:

http://www.itreseller.ch/Artikel/70015/Weltgroesser_PC-Hersteller-_HP_erobert_den_Thron_zurueck.html

http://www.heise.de/newsticker/meldung/HP-verkauft-wieder-mehr-PCs-als-Apple-1564904.html

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2012-05/23417701-core-security-joins-hp-enterprise-security-technology-alliances-program-008.htm

http://www.computerwoche.de/management/cloud-computing/2509909/

http://www.finanzen.net/analyse/Hewlett_Packard_HP_kaufen-Die_Actien_Boerse_445949



Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.