Analyse zur Aktie Heidelberger Druck.

Als sehr interessant bewertet
50 Bewertungen ∙ 1950 mal gelesen
Am 09.11.12
von OktiEdda
zu Heidelberger Druck.

Turnaround gelingt, jetzt einsteigen!

Die SDAX-Aktie Heidelberger Druckmaschinen AG befindet sich seit einigen Wochen in meinen informutity-Depots und hat mir bis dato nur ziemliche Verluste engebracht - ich war der Zeit einfach voraus. Trotzdem halte ich an diesem Titel weiter fest und bin der Meinung, dass er in einiger Zeit zu meinem besten Gewinnbringer werden wird.

Die Aktie
HDDM hat eine lange Geschichte hinter sich und schon deutlich bessere Zeiten gesehen. Noch vor kurzen ein Titel des MDAX (bein informunity immer noch falsch gelistet), dem man sogar DAX-Ambitionen nachsagte, ist die Aktie in den letzten Jahren in den 1€-Bereich abgerutscht und fristet ein Nischendasein. Der Börsenwert beträgt gerade nochmal 250 Mio Euro, man schreibt seit einiger Zeit beständig Verluste.
Wie der Name schon sagt, ist HDDM einer der größten Druckmaschinenhersteller der Welt. Und der Branche geht es seit der Finanzkrise gar nicht gut. Überall kämpfen die Printmedien ums Überleben, Anzeigenkunden sind rar oder investieren lieber in Onlinewerbung. Klassische Zeitungen unterliegen einem harten Wettbewerb, Bücher werden von ebooks und Hörbüchern bedrängt. Keine gute Zeiten für Investitionen in neue Maschinen.
In jeder Krise liegt jedoch auch eine Chance, und es stellt sich immer die Frage, wie ein Unternehmen aus einer solchen Marktbereinigung herauskommt. Das kann letztlich in der Insolvenz enden, oder in einer gestärkten Position, weil man die Konkurrenz hinter sich gelassen hat.

Fundamentales - die Ertragslage
Diese Woche gab es also die aktuellen Quartalszahlen, in rot. Die neuerlichen Verluste schickten die Aktie zunächst einmal gegen Süden, die Marke von 1,10€ wurde nach unten durchbrochen. Es dominierten die Schlagzeilen wie "Heidelberger Druck-Aktie: Verlust im ersten Halbjahr vergrößert". Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit. In Wirklichkeit, wenn man näher hinsieht, hat das Management gute Arbeit geleistet, die bald auch (Ertrags)früchte...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Heidelberger Druck. Aktie
Kurs: 0,81€     +0,9% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor OktiEdda
Investment
Talent
IPQ 86
Investor
Rangliste
2013. Rang
Die Portfolios von OktiEdda haben sich pro Jahr
um 3,8% schlechter entwickelt als der Aktienindex.