Kommentar zur Aktie Microsoft

Als interessant bewertet
40 Bewertungen ∙ 1040 mal gelesen
Am 21.05.10
von Doc-Ivaan
zu Microsoft

Projekt Natal - Goldgrube des Jahres?

Erstmals auf der E3 Spielemesse im Juni 2009 vorgestellt, soll 'Projekt Natal' zur Weihnachtssaison 2010 zum Verkauf erscheinen. Hierbei handelt es sich um ein Steuersystem für die Xbox 360 aus dem Hause Microsoft.

Eigenschaften:
Projekt Natal scheint ein Meilenstein in der Geschichte des Konsolenspiels zu sein. Es verzichtet hierbei auf jeglichen Controller, sodass das Spiel lediglich, und das sehr präzise, von der Körperbewegung des Spielers abhängt. Die Funktionsweise ähnelt dem des 'EyeToy' Systems, wobei hier jedoch auch Bewegungen in 3D, also auch nach vorne/hinten möglich sind.

Pro:
-Projekt Natal ist das erste erfolg versprechende Konzept, was controllerloses Spielen betrifft
-für ca. 6 Monate nach Release ist das Erscheinen der PC-Version geplant

Contra:
-Die üblichen Kinderkrankheiten eines neuen Systems könnten den Kurs kurze Zeit nach Verkauf abstürzen lassen

Fazit:
Meiner Meinung nach lohnt sich das Investment in Microsoft, zumindest bis kurz nach Release des Systems. Von da an sollte jeder selber entscheiden, inwiefern er den Entwicklern vertraut, oder ob er lieber einen Verlust aufgrund Negativmeldungen riskieren will. Alles in allem, vielleicht trotzdem das erfolgreichte Projekt des Jahres?
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.