Analyse zur Aktie Sharp

Als interessant bewertet
60 Bewertungen ∙ 1170 mal gelesen
Am 22.11.12
von Florida-Roberts
zu Sharp

Sharp- Alles Wissenswerte über den Vertrag mit Foxconn und seine Auswirkungen auf die Aktie Sharp.

Immer heftiger schlagen die Probleme beim Elektronikkonzern Sharp auf den Aktienkurs.
Als japanische Medien über den schlechten Deal bei Vertragsunterzeichnung mit dem Auftragsfertiger Foxconn berichteten, gaben die Titel an der Tokioer Börse sichtbar nach. Laut den Informationen der Wirtschaftszeitung „Nikkei“ soll Foxconn die Aktien zu einem deutlich niedrigeren Preis bekommen als ursprünglich vereinbart worden war. Zudem senkte die Ratingagentur Standard & Poors ihre Bewertung des Konzerns Sharp auf Ramsch-Niveau herab, was sich selbstverständlich nicht positiv auf den Aktienkurs von Sharp auswirkt.

Der für den Konzern anscheinend sehr wichtige Einstieg von Foxconn muss wohl nachverhandelt werden, da die Aktie von Sharp seit der Vereinbarung am März mehr als die Hälfte ihres Wertes verloren hat. Für 550 Yen pro Stück wollte Foxconn etwa 20 Prozent von Sharp aufkaufen. Dies hätte Sharp eine beträchtliche Summe von über 67 Mrd. Yen (zurzeit etwa 68 Mio. Euro) eingebracht. Allerdings stürzte die Aktie in der Reaktion auf die neusten Ereignisse (3000 Mitarbeiter werden gekündigt) ab, noch bevor ein Vertrag geschlossen werden konnte. In der Konsequenz hatte die Aktie am Montag dann einen Verlust von sechs Prozent.

Kurs-------------Zeit--------------Aktienkurs
Schluss---------21.11.12--------1,64
Eröffnung------08:02------------1,565
Tageshoch-----15:20------------1,60
Tagestief-------08:22------------1,56
52-Wochen-Hoch 29.11.11-----7,80
52-Wochen-Tief 17.10.12-------1,396
(http://www.wallstreet-online.de/aktien/sharp-aktie)
Schon seit vergangener Woche verhandeln Sharp und Foxconn über eine entsprechende Anpassung des Deals. „Nikkei“ schreibt, Foxconn könne die Aktien für einen Durchschnittspreis der vergangenen Monate bekommen, doch es wird auch spekuliert, ob Foxconn einen eventuell höheren Anteil zu einem niedrigeren Preis bekommt.
Einige Experten geben ihr Statement zur...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.