Analyse zur Aktie Drägerwerk

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 890 mal gelesen
Am 23.05.10
von Reini
zu Drägerwerk

Drägerwerk mit Kursziel 56 Euro

Drägerwerk ist ein führender Konzern der Medizin
und Sicherheitstechnik und wurde 1889 in Lübeck
gegründet.
Das Unternehmen beschäftigt ca. 11000 Mitarbeiter.

Drägerwerk erwirtschaftet im 1. Quartal 2010
ein sehr gutes Ergebnis.
--- Der Auftragseingang ist um 7,4% auf 488,2 Millionen€
gestiegen.
--- Beim Umsatz übertraf das Unternehmen den Vorjahreswert
mit 465,9 Millionen € um 8,1%.
--- Das Konzern EBIT lag mit 36,8 Millionen € mehr als fünf mal höher als im
1.Quartal 2009.
--- Und der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit wurde mehr als vervierfacht.

Drägerwerk profitiert eindeutig von:
--- den guten Kundenbeziehungen,
--- Produktmix und
--- dem starken Auftragseingang

Das Eigenkapital erhöhte sich in den ersten 3 Monaten 2010 um 36,1 Millionen €
auf 429,9Millionen€.
Die Eigenkapitalquote stieg auf 21,8%.

Der aktuelle Aktienkurs beträgt 49,58€.

Die HSBC stuft die Aktie von Drägerwerk mit neutral ein und einem
Kursziel von 56 €.

Reinhard











Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.