Analyse zur Aktie Blackberry

Als interessant bewertet
50 Bewertungen ∙ 1120 mal gelesen
Am 30.01.13
von Heidebimbam
zu Blackberry

Neuer Name, neues Image, neues Glück? Aktie geht auf Tauchstation.

Ganz so hatte sich der CEO Heins und auch die Aktionäre die Reaktion der Börse auf die Vorstellung der neuen Smartphones sicher nicht vorgestellt:
Zunächst sah es danach aus, als hätte die Präsentation eine Positive Auswirkung auf den Kurs:
Er kletterte auf ein Hoch von bis zu 12,20, doch plötzlich brach er ein und befindet sich im Freien Fall. Doch warum eigentlich, die neuen Smartphones sollten doch eine positive Auswirkung haben, oder?


Vorab die wichtigsten Neuerungen:
1.: Research in Motion heißt jetzt BlackBerry
→ Damit will ehemals Research in Motion seine Zugeörigkeit zu Blackberry bestärken
2.: Das z10 wurde vorgestellt:
→ Eigentlich sind alle Erwartungen erfüllt, doch dazu später mehr
3.: Das Q10 wurde vorgestellt
→ klassisches Blackberry MIT TASTEN

Dass BlackBerry nach Vorstellung der neuen Geräte einen Rückschlag erhält war, zumindest rückblickend gesehen eigentlich absehbar, es ist eben wie bei Nokia: Die Analysten erwarten, besser gesagt erhoffen, irgendwelche revolutionären Neuerungen, diese Hoffnungen werden aber enttäuscht → Der Kurs fällt
Langfristig gesehen könnte dashier heute BlackBerry retten: Endlich haben sie eingesehen, dass TOUCH die Zukunft der Smartphones ist.
Doch: Warum wurden dann trotzdem neue Q10 mit Tastatur vorgestellt?
Die Antwort darauf ist eigentlich simpel: Es gibt anscheinend genug Kunden von Blackberry, die lieber diese alte Art von Smartphone beibehalten wollen.


Das Z10 ist gut, doch weder innovativ, noch besse als vergleichbare Modelle. Doch für Blackberry ist das unumstritten ein großer Schritt in die richtige Richtung. Von der Hardware ist es mit dem Lumia 920 zu vergleichen.

Was ist nun zu tun?

Das weiß wohl niemand so genau, ich empfehle, eine Bodenbildung abzuwarten und dann zu kaufen, denn langfristig wird sich BlackBerry sicher von diesem Schock erholen, denn die jetzige Situation ähnelt stark der von Nokia im September, und die sind um ganze 50% gestiegen!

Der Aktuelle Kurs beträgt 10,55 und es sieht aus, als fände um 10,50 gerade eine Bodenbildung statt.Also jetzt einsteigen und volle Gewinne mitnehmen!
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Blackberry Aktie
Kurs: 3,22€     +6,1% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor Heidebimbam
Investment
Talent
IPQ 103
Investor
Rangliste
1365. Rang
Die Portfolios von Heidebimbam haben sich pro Jahr
um 0,9% besser entwickelt als der Aktienindex.