Analyse zur Aktie Roth & Rau

Als interessant bewertet
40 Bewertungen ∙ 870 mal gelesen
Am 24.02.13
von Heidebimbam
zu Roth & Rau

Gibt es noch Hoffnung?

Wer Inhaber von Roth&Rau Aktien ist, musste letzter Zeit große Verluste ertragen: Allein in den vergangenen 3 Monaten verlor die Aktie um über 50% an Wert und auch die Aussichten sind nicht gerade prickelnd. Nun stellt sich natürlich die Frage: Hat der Konzern noch Zukunft oder soll man die Aktien lieber schnellstmöglich loswerden, so hoch die Verluste auch sein mögen?



Gliederung:
I: Unternehmensprofil
II: Die Kursentwicklung im letzten Jahr
III: Das Problem des Konzerns
IV: Aussichten
V: Analyse der Zahlen
VI: Was Roth& Rau noch retten könnte VII: Zusammenfassung:
VIII Fazit
IX Quellen


I: Unternehmensprofil:
Roth und Rau ist mittelgroßer, im TecDAX notierter Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik und Halbleiterindustrie. Wie so viele andere an der Produktion von Photovoltaikprodukten beteiligten Konzerne leidet auch Roth & Rau an der Überproduktion und der Billigkonkurrenz aus China. Der Halbleitersektor des Unternehmens läuft momentan recht gut, jedoch sind die Gewinne daraus nicht mal annähernd groß genug um die Verluste des Solarsektors auszugleichen.


II: Die Kursentwicklung im letzten Jahr:
Anfang des Jahres verzeichnete die Aktie noch 16€ und stieg auch langsam aber stetig weiter an, bis Mitte November das Grauen seinen Anfang nahm: Als Roth&Rau am 21.11. sein Strukturprogramm „CriSP II“ abschließt, jedoch bekannt wird, dass wohl weitere Maßnahmen nötig seien, beginnt der Konzern seine Talfahrt, seitdem ist der Aktienkurs in stetig gefallen, allein in letzten 4 Wochen um 39%, schön also, wenn man die Aktie geshortet hatte, hatte man sie aber ganz normal im Depot, so ist dies selbstverständlich ein Desaster. Doch: sollte man nun aufgeben und die Aktie mit hohen Verlusten verkaufen oder...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Roth & Rau Aktie
Kurs: 8,43€     +1,6% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor Heidebimbam
Investment
Talent
IPQ 107
Investor
Rangliste
1012. Rang
Die Portfolios von Heidebimbam haben sich pro Jahr
um 2,3% besser entwickelt als der Aktienindex.