Kommentar vom 09.04.13
AktieBiogen
InvestorFrechDAX360
Bewertung:
Mehr als 40 Bewertungen
hervorragend5%
sehr interessant18%
interessant64%
mittelmäßig11%
uninteressant2%
Bisher 902 mal gelesen
Biogen überrascht alle INVESTIEREN !!!!!!!!
BITTE BEWERTEN

Das Unternehmen: Biogen Idec Inc. zählt zu den international führenden und ältesten Biotech-Unternehmen. Kerntätigkeit ist die Herstellung von gentechnisch produzierten Medikamenten, die in der Humanmedizin, speziell in den Bereichen Onkologie, Neurologie und in der Dermatologie zum Einsatz kommen. Vorrangig erforscht das Unternehmen biologische Systeme und Prozesse in den Bereichen Molekularbiologie, Zellbiologie, Immunologie und Protein-Biochemie. Basierend auf diesem Wissen können Krankheitsprozesse erklärt und somit neue Medikamente entwickelt werden. In klinischen Studien testet Biogen Idec Forschungsprodukte, die am wettbewerbsfähigsten erscheinen und Marktpotential haben. Zu den von dem Biotechunternehmen entwickelten Produkten zählen die Medikamente AVONEX, Rituxan, TYSABRI und Fumaderm. Mit der Übernahme von Stromedix verfügt Biogen Idec über den Wirkstoff STX-100; dieser gilt als aussichtsreich für die Behandlung von Fibrose. Unter Beteiligung führender universitärer Forschungszentren ist die Gesellschaft an einem Forschungskonsortium für neue Behandlungsansätze bei der Krankheit ALS (Amyotrophe Lateralskleros) beteilitgt.

News und Fakten:
Im vorbörslichen New Yorker Handel gewinnt das Papier gut zwei Prozent. Dabei hat sich das Papier seit Mitte August letzten Jahres bereits auf rund 140 Dollar verdoppelt.

Beflügelt wird die Bilanz des Unternehmens vor allem von der gestiegenen Nachfrage nach seinen wichtigen Medikamenten Avonex und Tysabri, die zur Bekämpfung und Linderung von MS-Erkrankungen eingesetzt werden. Auf diesem Gebiet konkurriert Biogen Idec mit Pharmakonzernen wie der Schweizer Novartis oder auch der Bayer AG.
Biogen
Biogen: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday

Kurs
148.90
Differenz absolut
0.35
Differenz relativ
+0.24%

in mein Depot

Ein Drittel mehr Gewinn
Unter dem Strich stand inklusive Sonderposten ein Gewinnzuwachs von 34 Prozent auf 387 Millionen Dollar oder 1,61 Dollar je Aktie. Beim Umsatz wies der Konzern 1,4 Milliarden Dollar aus - ein Plus von 18 Prozent. Auch hier hatte die Wall Street mit weniger gerechnet.

Das Ergebnis pro Aktie vor Sonderposten legte im zweiten Quartal um 34 Prozent auf 1,82 Dollar je Aktie zu, wie der drittgrößte US-amerikanische Biotech-Konzern am Dienstag mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit 1,56 Dollar gerechnet. Für das laufende dritte Quartal liegen die Analystenschätzungen bei einem Gewinn je Aktie von 1,59 Dollar sowie einem Umsatz von 1,37 Milliarden Dollar.

Aktie hat noch Potenzial
Konzernchef George A. Scangos erhöhte zudem die Prognose für 2012. Danach soll der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr im mittleren einstelligen Bereich zulegen, während beim Gewinn pro Aktie vor Sonderposten ein Anstieg auf mehr als 6,20 Dollar erwartet wird. Analysten rechneten im Schnitt mit 6,22 Dollar. 2011 hatte der US-Konzern unter dem Strich einen Überschuss von 5,0 Dollar je Aktie und einen Umsatz von 5,0 Milliarden Dollar erwirtschaftet.

Die meisten Analysten trauen der Biogen-Aktie weiteres Kurspotenzial zu. Während die Experten von Goldman Sachs das faire Niveau bei 150 Dollar ansiedeln, sehen andere wie die Analysten von Stifel Nicolaus die Aktie sogar bis auf 167 Dollar ansteigen.

ALSO HOFFE DER ARTIKEL WAR GUT, BIN FÜR KRITIK UND LOB OFFEN!!!!
BITTE BEWERTEN UND WENN FRAGEN SIND WENN ES BEI EUCH MÖGLICG IST SCHREIBT MIR !!!!
schaut mal bei Grinsibäri vorbei
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.   



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
DAX Prognose-Rangliste

Mehr Infos
Biogen Aktie
Kurs: 271,50€     +0,7% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
FrechDAX360
Investor
Rangliste
1418. Rang
Investor
Performance
IPQ 134
Aktien-Portfolios von FrechDAX360 haben sich im
Ø 1% p.a. besser entwickelt als der DAX.