Analyse zur Aktie Volkswagen VzA

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 400 mal gelesen
Am 03.09.13
von Flecki
zu Volkswagen VzA

Wie Volkswagen das Rennen fährt, die Aktie mit den vielen Kursen

- Von vorne herein möchte ich sagen, worum es in diesem Artikel hauptsächlich gehen wird. Nämlich darum wie der weitere Verlauf von Volkswagen weitergehen könnte und einige Vergleiche.

Zuvor möchte ich aber sagen, warum ich die Aktie so spannend finde. Wegen ihres Kurses. Man hat das Gefühl bei ihr schon alles erlebt zu haben. Top-Preise von über 400€ und dann einen rasanten Fall, der die Aktionäre wahrscheinlich in den Wahnsinn trieb. (Dazu bei Verlauf mehr) Außerdem ist mit dem Konzept der Firma Volkswagen sehr erfolgreich. Doch auch Kurse wie beispielsweise im Mai 2002 sind interessant. Das starke auf und ab und das Konzept der Firma machen Volkswagen AG zu einer, wie ich finde, hochinteressanten Aktie.

Volkswagen ist und bleibt einer der ganz großen Autofirmen, die den Markt dominieren und mitbestimmen. Die Aktie hat auch einen eigentlich erfolgreichen Börsenkurs hinter sich (betrachtet über einen Zweimonatsabschnitt) . Doch gerade, wenn nichts passiert, passiert dann eben doch etwas und gerade Volkswagen zeigt, dass Kurse durch die Decke gehen und dann rasant fallen. Darum soll es in dem Artikel gehen. Mit einem soliden Börsenkurs geht der September los. Ist die Aktie also ein sicheres Langzeitinvestment ?

1. Daten und Fakten
2. Investition
2.1 Gründe
2.2 Statistik (Index)
3. Vergleich
3.1 statistischer Vergleich
3.2 Vergleich in der Branche
4. Markt
5. Chartanalyse
6. Verlauf
6.1 bisheriger Verlauf
6.2 weiterer Verlauf
7. Fazit

1. Daten und Fakten

Sitz, Wolfsburg (Deutschland)
Gründung, 28.5.1937
Mitarbeiter, ca. 549.000 (Stand 2012)
Gewinn, ca. 21.000.000 € (Stand 2012)
Umsatz, ca. 192.000.000 € (Stand 2012)
Tochtergesellschaften, bsp. Audi

2. Investition

2.1 Gründe
Hier möchte ich nur ein paar Zahlen nennen.
->...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.