Kommentar vom 14.09.14
InvestorKarakara
Bewertung:
Mehr als 20 Bewertungen
hervorragend64%
sehr interessant23%
interessant6%
mittelmäßig7%
uninteressant0%
Bisher 917 mal gelesen
Trading-Idee mit Apple - Payment / ### Update 03.10.2014 ###
Update: 03.10.2014
Wie wichtig es ist, konsequent Stopps zu setzen, hat sich auch bei Wincor Nixdorf gezeigt.
Ich wurde virtuell ausgestoppt und vor weiteren Verlusten verschont.
Aber ein Ausstoppen ist keine "Scheidung" auf ewig,
wenn das Marktumfeld wieder Potential signalisiert, kann man ja wieder einsteigen.

Also meine Bitte an Alle, nach dem Lesen auch eine Bewertung abgeben..
Danke!


Gliederung
0. Vorwort
1. Profil
2. Fundamental
3. Chartbild
4. Trading-Szenarien
5. Setup
6. Quellen


0. Vorwort:
==========================

Apple hat geliefert und schon werden neue Story ´s in der Finanzpresse veröffentlicht.
"Aus für die Uhrenwirtschaft" vs. "Boom für mobiles bezahlen…"
… und im dieser Gemengelage mal eine kurze Betrachtung auf Wincor-Nixdorf (WINCOR NIXDORF) aus Paderborn.



1. Profil:
==========================
Wincor Nixdorf Aktie [WKN: A0CAYB / ISIN: DE000A0CAYB2]

Eigenen Angabe zufolge gehört Wincor Nixdorf zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen.
Vereinfach gesagt sind damit Geldautomaten, Kassensysteme, Bezahl/Karten-Terminals und das Abrechnungswesen gemeint. Weltweit arbeiten in rund 130 Ländern 9 000 Mitarbeiter bei WINCOR NIXDORF und fast die Hälfte in Deutschland.
Die größten Mitwerber sind NCR, Diebold und IBM, um nur einige zu nennen.
Bei den Kassensystemen ist WINCOR NIXDORF in Europa auf Platz 1 und weltweit die Nr. 2
Das Gleiche gilt für die Software für den Betrieb von Geldautomaten von Fremdherstellern (Multivendor-Application Software).
Bei den Gelautomaten hatte WINCOR NIXDORF 2011 den 2. Platz an Diebold abgeben müssen.
[1]/[2]/[3]


2. Fundamental:
==========================

Ein kurzer Blick auf die Kennzahlen zeigt für mich ein stabiles Geschäft ohne rasantes Wachstum.

Umsatz in Mio EUR. | Umsatzrendite in %
2006 | 1.948 | 4,16%
2007 | 2.145 | 5,04%
2008 | 2.319 | 5,46%
2009 | 2.250 | 5,05%
2010 | 2.240 | 4,74%
2011 | 2.328 | 4,60%
2012 | 2.343 | 2,67%
2013 | 2.465 | 3,53%
2014 | 2563*

Kritischer wird der Blick auf das Bruttoergebnis in EUR / Aktie das tendenziell "verhaltener" wird.

2008 | 5,69
2009 | 4,94
201 | 4,72
2011 | 4,69
2012 | 2,71
2013 | 3,76


Für das operative Ergebnis in Mio EUR

2008 | 193,8
2009 | 174,2
2010 | 162,2
2011 | 162,4
2012 | 101,1
2013 | 131,5
2014* 155

[4] / [5]

*Die 2014er Zahlen waren die Prognose von WINCOR NIXDORF auf der HV im Januar.
Zum Ausblick Zitat: "...den im zurückliegenden Geschäftsjahr wieder erreichten Wachstumspfad weiter beschreiten zu können. Das Unternehmen bestätigt daher seine Prognose. Erwartet werden im laufenden Geschäftsjahr 2013/2014 ein Wachstum beim Umsatz um 4 % und ein erneuter deutlicher Anstieg des operativen Ergebnisses um 17 % auf 155 Millionen €."

Doch diese Prognose wurde am 28.07. mit den Q3-Zahlen gekappt.:

"Wincor Nixdorf korrigiert die Prognose für 2013/2014: Umsatz auf Vorjahresniveau – EBITA-Anstieg unverändert auf 155 Mio. € –allerdings nun Verkauf des Gebäudes in Singapur enthalten"
[6]

Ich lese daraus: Durch den Verkauf von Tafelsilber wir das Ergebnis verbessert
Die Börsianer zogen die Reisleine und der Kurs bricht um über 4 % zum Vortag ein und auf ein Tagestief von 35,26 EUR.
[7]

Insgesamt hat das allgemeine Wirtschaftsklima und strukturelle Probleme bei der WINCOR NIXDORF - Aktien für eine Talfahrt gesorgt. Vom Hoch im März bei 58,07 EUR auf das Juli-Tief von 37,80 EUR (auf Schlusskursbasis).
Ein Absturz von 35% in 4 Monate. Nach diesem ultimativen Sell-Off hat sich ein leichter Aufwärtstrend etabliert.
Dazu mehr im Chartbild.

3. Chartbild:
==========================
Als vor 10 Jahren im Mai WINCOR NIXDORF an die Börse ging, wurde noch von einem Wachstumsmarkt gesprochen.
Vom 2004 bis Anfang 2008 zeigt der Chart nur eine Richtung von links unten nach rechts oben.
Doch danach ging es im Zick-Zack Kurs seitwärts mit tieferen Hochs und tieferen Tiefs.

Bitte unbedingt dazu die Chartbilder z.B. auf Ariva.de ansehen

[8] -> http://bit.ly/1s2M8Qz

und

[9] -> http://bit.ly/1uNnDK5

Das Tief im Sommer 2014 erinnert mich an das Tief Ende 2012. Der Sell-Off wurde von hohen Umsätzen begleitet und alle typischen Stopp-Loss-Limits die sich am Tief von Anfang 2013 orientiert haben wurden intraday abgefischt.
[10]

Hier unterstelle ich wie Kostolany es umschreiben würde, dass die Aktien (panikartig) aus zittrigen Hände in standhafte Hände gelegt wurden.
Ein schöner Abriss dazu auf Focus.de:
-> http://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/stimmungsbarometer-standhafte-und-zittrige_id_4025216.html

Und auch diesmal hat diese Marktbereinigung für eine Kurserholung gesorgt
Aus Chartsicht gibt es jetzt drei positive Signale
• Turnararround
• Aufwärtstrend
• Korrektur im übergeordneten Abwärtstrend

Passend dazu kommt der Gedanke das WINCOR NIXDORF mit seinem Kassen-Lösungen vom Mobile-Payment profitiert.

Warburg Research hat dazu eine Studie gemacht in der auch WINCOR NIXDORF erwähnt wird: "... die neuen Bezahlmethoden müssten auch mit der bestehenden Technik kompatibel gemacht werden…" und nennt ein Kursziel von 46 Euro.
[11]

(Xetra Schlusskurs am 12.09. -> 42,355 EUR)

Daraus abgeleitet meine Anregungen für Trading-Szenarien.


4. Trading-Szenarien
==========================

Aus Basis der aktuellen Marktlage sehe ich zwei Optionen


A: Langfristiger Long-Einstieg (buy&hold):
+++++++++++++++++++++++++++++++++
Ob das Restrukturierungsprogramm bei WINCOR NIXDORF greift kann ich nicht einschätzen.
Russland (weitere Sanktionen) und das erhoffte Wachstum in Schwellenländern sind ebenfalls mit Fragezeichen zu sehen. Allerdings, auch wenn dies zu einer Delle in 2014 führt, es bleibt die Marktchance, wenn sich das trübe (politische) Bild aufhellt.

Der Mark für Geldautomaten wächst
Nach Prognosen des Marktforschungsunternehmens Retail Banking Research (RBR) soll die Zahl der aktuell etwa 2,6 Millionen Geldautomaten bis zum Jahr 2018 auf bis zu 3,7 Millionen Systeme weltweit ansteigen
[12]

42 % Wachstum in 4 Jahren ! -> Evtl. kann WINCOR NIXDORF als Nummer 3 hier auf Platz 2 aufsteigen ?
Ohne Berücksichtigung von Wartung-/ Serviceverträgen mit zusätzlichen Erträgen.

Zusätzliche Fantasie ergibt sich aus dem Grundstücksverkauf in Singapur und eine Ausschüttung in Form einer Sonderdividende.

Mobile-Payment hat sicher eine spannende Zukunft. Allerdings startet Apple erst in den USA und für WINCOR NIXDORF ist USA nur 12% des Geschäftes.

Aber:
Hat WINCOR NIXDORF nachhaltiges Wachstum in der letzten Zeit mit guter Wirtschaftslage bewiesen ?
Warum kann WINCOR NIXDORF es in Zukunft besser machen und womit die Wachstumsfantasie unterfüttern ?
Ein aktuelles KBV von 4 und eine geringe Eigenkapitalquote von ca. 27 % sind auch nicht so rosig.
Eine weitere Gewinnwarnung oder ein Ergebnis unter dem Jahresziel und Kurse von 25-30 Euro wären aus Sicht des übergeordneten Abwärtstrends möglich .


B: Scalping
+++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit Scalping -> http://de.wikipedia.org/wiki/Scalping

meine ich die aktuelle Nachrichtenlage im Fahrwasser von Apple und hoffe in den nächsten Tagen auf weitere positive Analystenmeinungen zu WINCOR NIXDORF, die auch das Blatt spielen mit

• Kerngesundes "DEUTSCHES" Unternehmen
• Stabile Erträge
• Gute Dividendenrendite
• Turnarround nach Sell-Off
• Aufwärtstrend
• Mobile Payment
• Boom bei Geldautomaten

und/um damit die Aktien zum Kauf empfehlen.

Die aktuelle Kursziele für WINCOR NIXDORF sind tatsächlich rosig,
-> http://www.boerse-online.de/kursziele/Wincor_Nixdorf

Auf der "Fieberkurve" ein klares Strong-Buy.
Auf Basis der letzten 10 Analysteneinstufungen ergibt sich 9 mal Buy und 1 Hold.
Das mittlere Kursziel dieser 10 liegt bei 48,30 EUR. (+14%)


5. Setup:
==========================

Auf infomunity.de habe ich mal spekulativ eine Position LONG gekauft für mein Pro-Portfolio "Rein-Raus".

Sollten in den nächsten 5-10 Tagen keine weiteren "Kaufen"- Meldungen zu lesen sein werde ich auch wieder verkaufen.

Unabhängig davon greift hier mein Money-Management:

Da es bei informunity nicht um reales Geld geht , erhöhe ich das absolute Risk-Limit von 2% auf 5%.
Bei 100.000 EUR also 5.000 EUR
verteilt auf 5 Positionen in meinem Pro-Portfolio "Rein-Raus" -> 1000 EUR / Position.

Kaufkurs: 42,36

Bei 20.000EUR/Pos mit Kurs 42,36 EUR ergeben sich ca. 472 Aktien
Max. Verlust 1000 EUR auf 472 Aktien verteilt -> 2,12 EUR / Aktie

-> Initialer STOP -LOSS -> 42,36-2,12 -> 40,24 EUR
-> Initiales Kursziel: 42,36 * 1,05 = 44,48 EUR


Ich hoffe, Sie hatten Spaß beim Lesen dieser Trading-Idee und bitte nicht vergessen, diesen Kommentar zu bewerten.

Eine erfolgreiche Zeit mit Ihren Portfolios auf infomunity !

Karakara sagt Danke.



6. Quellen:
==========================
[1] http://www.wincor-nixdorf.com/internet/site_DE/DE/WincorNixdorf/InvestorRelations/Konzerninformationen/Unternehmensprofil_node.html
[2] http://www.wincor-nixdorf.com/internet/site_DE/DE/WincorNixdorf/Press/pressreleases/2014/RBR%202014%20deutsch.html?nn=490
[3] http://www.wincor-nixdorf.com/internet/site_EN/DE/WincorNixdorf/Press/pressreleases/2013/mvrbrde.html
[4] http://www.boerse.de/fundamental-analyse/Wincor-Nixdorf/DE000A0CAYB2
[5] http://www.ariva.de/wincor_nixdorf-aktie/bilanz-guv
[6] http://www.wincor-nixdorf.com/internet/site_DE/sid_A0D2D92AFD1945A8D6C59524EF48E2B7/DE/WincorNixdorf/Press/pressreleases/2014/Q3_13_14.html?nn=793808>
[7] http://www.boerse.de/historische-kurse/Wincor-Nixdorf/DE000A0CAYB2
[8] http://www.ariva.de/wincor_nixdorf-aktie/chart?band=BB&boerse_id=6&size=XXL&t=all&type=CandleStick&go=1&go=1&quoteType=last
[9] http://www.ariva.de/wincor_nixdorf-aktie/chart?boerse_id=6&band=BB&size=XXL&go=1&go=1&quoteType=last&type=CandleStick&t=year
[10] http://www.ariva.de/wincor_nixdorf-aktie/chart?band=BB&size=XXL&t=quarter&boerse_id=6&go=1&go=1&quoteType=last&type=CandleStick
[11]http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/warburg-apple-pay-motor-fuer-mobiles-bezahlen-deutsche-firmen-dabei_id_4123859.html
[12] http://www.wincor-nixdorf.com/internet/site_DE/sid_A0D2D92AFD1945A8D6C59524EF48E2B7/DE/WincorNixdorf/Press/pressreleases/2014/Diebold_Wincor.html?nn=793808




Disclaimer:
***************************
Dieser Beitrag dient ausschließlich zur Information und stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf dar. Es kann keine Garantie oder Gewähr übernommen werden, dass die Inhalte richtig oder vollständig sind. Durch aktuelle Ereignisse kann dieser Beitrag veraltet sein. Keine Haftung für Verluste, die durch Nutzung dieses Beitrags verursacht werden. Eine Anlageentscheidung sollte immer auf Basis eigener Recherchen und nicht nur auf Basis dieses Beitrages erfolgen.

Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.   



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
DAX Prognose-Rangliste

Mehr Infos
Wincor Nixdorf Aktie
Kurs: 71,42€     +0,1% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
Karakara
Investor
Rangliste
657. Rang
Investor
Performance
IPQ 147
Aktien-Portfolios von Karakara haben sich im
Ø 5% p.a. besser entwickelt als der DAX.