Analyse zur Aktie Wincor Nixdorf

Als sehr interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 1270 mal gelesen
Am 14.09.14
von Karakara
zu Wincor Nixdorf

Trading-Idee mit Apple - Payment / ### Update 03.10.2014 ###

Update: 03.10.2014
Wie wichtig es ist, konsequent Stopps zu setzen, hat sich auch bei Wincor Nixdorf gezeigt.
Ich wurde virtuell ausgestoppt und vor weiteren Verlusten verschont.
Aber ein Ausstoppen ist keine "Scheidung" auf ewig,
wenn das Marktumfeld wieder Potential signalisiert, kann man ja wieder einsteigen.

Also meine Bitte an Alle, nach dem Lesen auch eine Bewertung abgeben..
Danke!


Gliederung
0. Vorwort
1. Profil
2. Fundamental
3. Chartbild
4. Trading-Szenarien
5. Setup
6. Quellen


0. Vorwort:
==========================

Apple hat geliefert und schon werden neue Story ´s in der Finanzpresse veröffentlicht.
"Aus für die Uhrenwirtschaft" vs. "Boom für mobiles bezahlen…"
… und im dieser Gemengelage mal eine kurze Betrachtung auf Wincor-Nixdorf (WINCOR NIXDORF) aus Paderborn.



1. Profil:
==========================
Wincor Nixdorf Aktie [WKN: A0CAYB / ISIN: DE000A0CAYB2]

Eigenen Angabe zufolge gehört Wincor Nixdorf zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen.
Vereinfach gesagt sind damit Geldautomaten, Kassensysteme, Bezahl/Karten-Terminals und das Abrechnungswesen gemeint. Weltweit arbeiten in rund 130 Ländern 9 000 Mitarbeiter bei WINCOR NIXDORF und fast die Hälfte in Deutschland.
Die größten Mitwerber sind NCR, Diebold und IBM, um nur einige zu nennen.
Bei den Kassensystemen ist WINCOR NIXDORF in Europa auf Platz 1 und weltweit die Nr. 2
Das Gleiche gilt für die Software für den Betrieb von Geldautomaten von Fremdherstellern (Multivendor-Application Software).
Bei den Gelautomaten hatte WINCOR NIXDORF 2011 den 2. Platz an Diebold abgeben müssen.
[1]/[2]/[3]


2. Fundamental:
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.