Kommentar zur Aktie Daimler

Als interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 480 mal gelesen
Am 19.01.15
von Kookaburra
zu Daimler

Daimler-Aktie: Zugpferd im Portfolio oder doch nur ein Fohlen für risikoscheue?

Die deutschen Automobilbauer jagen von einem Allzeit-Hoch zum nächsten. Ständig überschütten neue Verkaufsrekorde die Nachrichten. Ich möchte Ihnen kurz erläutern, warum ich die Aktie der Daimler AG ganz klar unter "kaufen", bzw. "halten" einstufe.

Auf den ersten Blick ist die positive Chartentwicklung der letzten Monate hin zum aktuellen Jahreshoch zu erkennen.
Dazu beigetragen hat vor allem die starke Diversifizierung des Konzerns sowie die mittlerweile etablierte Neuausrichtung der Modellpalette. Besonders die Bereiche Trucks (fast 500.000 LKW in 2014) und Cars haben sich als wahre Zugpferde erwiesen. Hinzu kommt, dass das neue Sprinter-Werk der Sparte VANS in den USA die NAFTA-Stückkosten beachtlich senken konnte.
Ich persönliche sehe diese positive Entwicklung auch für das laufende Jahr 2015. Die Sparte "Trucks" profitiert - vor allem auf dem nordamerikanischen Markt- von den neuen technischen Errungenschaften. Besonders Neuerungen im Bereich Powertrain (Motor und Getriebe) konnten den Spritverbrauch enorm senken und trugen so dazu bei, dass die Gesamtbetriebskosten der LKW-Besitzer fielen. Diese Attraktivität wird auch dieses Jahr viele Kunden gewinnen. Ferner war der Absatzrekord 2014 ein Zeichen dafür, dass die Marke mit dem neuen PKW-Fahrzeugdesign angekommen ist. Die neue C- und S-Klasse verkauft sich wie geschnitten Brot. Hinzu kommt, dass der neue Smart von einem Verkaufsplus zum nächsten fährt und das Sharing-Konzept car2go immer mehr Anhänger findet. Ferner steht der lange erwartete CLA Shooting-Break schon in den Startlöchern.

Als positive Trends 2015 sehe ich vor allem die zukunftsorientierte Ausrichtung der AMG-GmbH. Neben neuer Modelle wie beispielsweise dem AMG-GT wird dieses Jahr die Lücke zwischen den reinen AMG-Modellen und den Serien-Mercedes mit AMG-Paket durch die neue Produktlinie geschlossen. Des weiteren werden weiterhin neue (positive) Impulse auf den Kernmärkten USA und China gesetzt werden. Neben der neuen Maybach S-Klasse und dem S-Coupe wird vor allem die neue E-Klasse 2016 zu einer positiven Chartentwicklung beitragen.


Für mich ist die Daimler Aktie eine der Top-Werte aus dem DAX. Bei dem aktuellen Kurs sehe ich noch Luft nach oben. Renommierte Analysten sehen Bereiche von 80+ Euro als realistisch an.
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.