Kommentar zur Aktie Blackberry

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 490 mal gelesen
Am 01.01.16
von OktiEdda
zu Blackberry

Top Performer mit guten Chancen

Wer hätte es gedacht - mit einem Zuwachs von 50% war ausgerechnet die blackberry-Aktie der Top-Quartalsperformer in Q4/2015 bei informunity. Totgesagt leben länger? Warum ich weiter an diese Aktie glaube.

- Über das gesamt Jahr 2015 ist blackberry gar nicht so gut gelaufen. Das Tief im September war nur ein kurzzeitiger Einbruch. Zu den Kursen früherer Glanzzeiten besteht noch ein riesiger Abstand - was nicht heißen soll, dass ich das alles als Potenzial sehe.

- In Dollar gerechnet siehnt man sogar einen Jahresverlust von 15%

- In 2014 waren gewaltige Abschreibungen und Verluste hinzunehmen, 2015 hätte man fast die 0 geschafft, inzwischen kann man von Gewinnen ausgehen. Allerdings sind die Umsatzzahlen weiterhin stark am fallen gewesen.

- Die Eigenkapitalquote hat erstmals wieder zugelegt und beträgt nun gut 50% (+5% absolut).

- die Gesamtverbindlichkeiten konnten um 500Mio CAD auf nun 3,8Mrd zurückgefahren werden.

Am wichtigsten ist es aber, dass die Nachrichtenlagen stimmt.
Das neue Priv, das erstmals mit Android läuft, hat sich allen Unkenrufen zum Trotz zum Verkaufsschlager gemausert. Natürlich ist blackberry neben iphone, samsung & Co. weiterhin ein absolutes Nischenhandy, aber im Gegensatz zu Nokia scheint nun auch hardwaremäßig ein Turnaround möglich. Die Software läuft sowieso sehr gut und Blackbarry hat sich auch durch Zukäufe im vergangenen Jahr auf dem Sicherheitsmarkt für mobile Geräte und dem Internet der DInge sehr gut aufgestellt. Das war eine gute Entscheidung,

Auch eine Übernahme ist noch nicht vom Tisch. Schließlich schlummern bei blackberry Patentrechte in Milliardenhöhe.

Mein Fazit: für blckberry wird es ein spannendes Jahr. Die Aussichten haben sich deutlich aufgehellt, das ist im Kurs noch lange nicht eingepreist. Ein Gewinn von 50-100% scheint mir auf Jahressicht gut möglich zu sein. Das Verlustrisiko ist zwar vorhanden, aber deutlich kleiner. Bei schwachen Kursen werde ich auf jeden Fall einsteigen, ansonsten scharf beobachten.



Quellen:
http://www.finanzen.net/bilanz_guv/BlackBerry
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2015-12/36014167-ist-es-mit-den-hardware-verlusten-bei-blackberry-bald-vorbei-534.htm
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Blackberry Aktie
Kurs: 3,44€     -0,5% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
OktiEdda
Investor
Rangliste
766. Rang
Investor
Performance
IPQ 170
Aktien-Portfolios von OktiEdda haben sich im
Ø 5% p.a. besser entwickelt als der DAX.



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
Fond-Portfolio Investor-Rangliste

Mehr Infos