Kommentar zur Aktie Wells Fargo

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 450 mal gelesen
Am 05.05.16
von NumberOne
zu Wells Fargo

aktuelle Lage und Wachstumspotential

1. Wells Fargo ist eine amerikanische Bank mit Hauptsitz in San Francisco.
Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P 500 gelistet. Größter Einzelaktionär mit derzeit knapp neun Prozent ist die Investmentlegende Warren Buffet.
Die Großbank gilt als Systemrelevant und unterliegt damit einer besonderen Überwachung und strengen Anforderungen an die Eigenkapitalausstattung.
Die derzeit viertgrößte Bank in den USA versorgt Kunden mit überwiegend hauseigenen Finanzprodukten um einerseits bessere Margen zu erwirtschaften und andererseits die Kundenbindung zu erhöhen.

1. Einführung
2. aktuelle Entwicklung /Aussichten
3. Fundamentaldaten
4. Fazit
5. Quellen

2. In einer Mitteilung an die Börsenaufsicht erklärte Wells Fargo, dass die Zahl der zweifelhaften Forderungen aus Darlehen deutlich gewachsen ist. Grund dafür soll der Preisverfall von Öl und Gas sein. Die Anzahl dieser zweifelhaften Darlehen stieg um 62 Prozent auf knapp 30 Milliarden Dollar. Ende 2015 waren lediglich Kredite im Volumen von 18,5 Milliarden Dollar als zweifelhaft bewertet worden. Insgesamt hatte Wells Fargo zuletzt 43,5 Milliarden Dollar an Darlehen an diese Branche vergeben.
Aufgrund der aktuellen Niedrigzinsphase ist es für Banken allgemein schwieriger im Kreditgeschäft die Erträge zu halten und zu steigern. Wells Fargo gelang es bisher recht gut sichere Erträge auch in schwierigen Börsenphasen zu erwirtschaften. Meines Erachten kann man in den USA auf eine langsame Anhebung des Leitzinses hoffen. Denn der Referenzzins wurde vor einiger Zeit von 0,25 auf 0,5% erhöht. Hier ist die Chance auf bessere Erträge durchaus realistisch.

3. Fundamentaldaten
……………………............2017e……..2016e………2015……….2014…………2013……….2012
Gewinn pro Aktie….3,84……….3,58……….3,62…………3,61……..…..3,42……….…2,95
KGV…………..........…….11,2………..12,1…..…..13,0………....13,1…………11,5………....10,1
Gewinnwachstum….7,0%..........0,24%........0,23%.........5,56%.......16,17%........19,29%
Dividende in €…..…...1,4…...……1,3……….....1,2…………1,1………....…1,0……..……..0,76
Dividendenrendite….3,3%.........3,1%..........2,7%..........2,5%..............2,5%..............2,6%

Der Gewinn der Aktie stagniert derzeit bei ca. 5,4 Mrd USD, dies ist zwar ein hohes Niveau, jedoch ist ein Gewinnsprung wie Beispielsweise bei der Citygroup nicht erreicht worden.
Das Kurs Gewinn Verhältnis mit 13 im Vergleich zu Deutschen Banken sehr niedrig, betrachtet man amerikanische Finanzdienstleister ist das KGV bei ähnlichen Werten.
Die ausgeschütteten Dividenden sind gut durch die erwirtschafteten Gewinne gedeckt.
Die Bilanzsumme ist mit 1.800 Mrd USD hoch, dies entspricht fast der Hälfte von deutschlands jährlicher Wirtschaftsleistung (3.000 Mrd €). Deshalb ist es auch sehr wahrscheinlich, dass bei einer Schieflage der Bank der amerikanische Staat einspringen muss. Dies erhöht die Bonität des Unternehmens.

4. Alles in allem kann man sagen, dass Wells Fargo ein Substanzwert ist, das Unternehmen schüttet zuverlässig rentable Dividenden aus und auch der bisherige Kursverlauf ist überwiegend positiv. Die Aktie ist also eine gute, mögliche Ergänzung zu einem Depot.
Aufgrund der derzeit geringen Aussichten auf Umsatz und Gewinnwachstum halte ich die Aktie eher für konservative und risikoscheue geeignet. Sollten Anleger risikofreudig sein sind in diesem Fall andere Bankenwerte (z.B. Deutsche Bank, Commerzbank)
Die Ertragslage ist trotz allem sehr gut und wird sich meiner Meinung nach auf leicht steigendem Nivaeu entwickeln.

5.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/US-Haeuserkrise-laesst-gruessen-Oelblase-laesst-bei-US-Banken-immer-mehr-Kredite-platzen-article17629761.html
https://www.google.de/?ion=1&espv=2#q=wells%20fargo%20aktie
http://www.finanzen.net/leitzins/USA
http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/coca-cola-wells-fargo-wal-mart-mit-diesen-aktien-scheffelt-warren-buffett-milliarden/12225674.html?p=11&a=false&slp=true#image
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/us-hypothekenbank-gewinn-von-wells-fargo-schrumpft-erneut/12054652.html
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Citigroup-macht-Gewinnsprung-article16778416.html
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Wells Fargo Aktie
Kurs: 42,86€     -2,6% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
NumberOne
Aktuell wird kein IPQ für Investor NumberOne ermittelt.
Aktien-Portfolios von NumberOne haben sich im
Ø 4% p.a. besser entwickelt als der DAX.



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
Pro-Portfolio Investor-Rangliste

Mehr Infos