Analyse zur Aktie Deutsche Bank

Als interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 600 mal gelesen
Am 03.08.10
von sfsaro
zu Deutsche Bank

Die Deutsche Bank AG ist eine Empfehlung Wert.

Die Deutsche Bank gehört mit ca. 2.000 Niederlassungen in über 70 Ländern zu den führenden internationalen Finanzdienstleistern. Vor allem im Privatkundengeschäft ist sie sehr erfolgreich. Als Heimatmarkt wird Europa bezeichnet, wo man neben Deutschland in zahlreichen Ländern mit eigenen Filialnetzen vertreten ist. Verstärkt wächst die Deutsche Bank in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten.

Im Juni 2010 konnte die Deutsche Bank fast 82.000 Mitarbeiter beschäftigen. Das heißt auch für alle Kunden einen guten Service bieten zu können.

Auf Grund der starken Stellung in Europa hat die Deutsche Bank AG in den letzten Jahren ihre globalen Aktivitäten immer weiter ausgebaut. Ein wesentlicher Schritt war hier die Aquisition mit der Bankers Trust Corp in den USA.
Weiter übernimmt die Deutsche Bank im Jahre 2008 die ersten Teile der Postbank. Ein weiterer riesiger Schritt in Richtung „Weltmarktführung“?

Die Deutsche Bank AG ist bei den Aktien die Top 1 aus dem Bereich der Banken, gefolgt von der Commerzbank und der Deutschen Postbank.

Aktuelles: Die Deutsche erzielte im zweiten Quartal einen Gewinn vor Steuern von 1,2 Mrd. Euro im Vergleich zu 1,1 Mrd. Euro im Vorjahresquartal.
Im ersten Halbjahr 2010 erzielte die Bank einen Gewinn von 2,9 Mrd Euro nach Abzug von Steuern. In ersten Halbjahr 2009 belief sich der Gewinn noch auf 2,3 Mrd Euro.
Der Gewinn vor Steuern summierte sich im ersten Halbjahr 2010 auf 4,3 Mrd Euro. Im Vergleich dazu waren es 2009 „nur“ 3,1 Mrd Euro im entsprechenden Zeitraum.

Der aktuelle Kurs liegt bei ca. 55 Euro.

Die Dividende beträgt ca. 1 Euro.

Das entspräche einer Verzinsung von ca. 2% und das gibt es bei einer Bank für Anlagen ja auch kaum noch.

Fazit: Für mich ist die Aktie der Deutschen Bank eine Sichere Anlage für die nächsten Jahre. Jedoch sollte man hier nicht auf gewaltige Gewinne innerhalb kurzer Zeit hoffen.
Meine eigenen Erfahrungen der letzten Jahre sind bei der Aktie der Deutschen Bank durchaus Positiv. Auch hat sie die Bankenkrise am Ende doch ganz gut weg gesteckt.
Für mich ist die Aktie eine Empfehlung Wert.

Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.