Analyse zur Aktie Commerzbank

Als sehr interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 990 mal gelesen
Am 04.07.16
von NumberOne
zu Commerzbank

Commerzbank deutlich unter Buchwert--unterbewertet?

Die Commerzbank ist nach der Deutschen Bank, die größte Bank Deutschlands.

Der frühere Vorstand Blessing hat zu verantwortenden dass durch den Kauf der Dresdner Bank innerhalb eines Jahres von der Nummer zwei in Deutschland zu einem Sanierungsfall entwickelte. „Der Kauf der Dresdner Bank ist die Ursache für die Misere.“ Die Dresdner Bank zählte damals zu den größten Banken in Deutschland. Auch bei gleichbleibender Marktlage war vorauszusehen, dass die Übernahme nicht einfach wird. Die Übernahme wurde zum Kapitalvernichter und so musste der Bund noch im Jahr 2009 das Unternehmen für 18,2 Mrd € zu 25% des Gesamtkonzerns übernehmen.

Auch heute ist die Ertragslage auch aufgrund der niedrigen Zinsen schwierig. Zwar steigerte der Konzern das Ergebnis im Jahr 2015 deutlich und konnte das erste Mal seit 2007 eine Dividende von 0,20€ je Aktie ausschütten. Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. 3%. Doch im Unternehmen sieht es trotzdem nicht so gut aus. Die Eigenkapitalquote ist schwach, das Unternehmen musste aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (Basel 3) im Jahr 2015 eine weitere Kapitalerhöhung durchführen. Knapp 114 Mio neue Aktie hat die Bank platziert. Rund 1,4 Mrd. € flossen damit in die Kassen. Damit sind die Vorschriften für die nächsten Jahre auf jeden Fall gesichert.

Die Bilanzsumme des Unternehmens sinkt seit einigen Jahren Jahren kontinuierlich. Da Risiken stetig abgebaut werden. Durch die jetzt etwas bessere Eigenkapitalquote, können in nächster Zeit wieder mehr Risikopositionen eingekauft werden, was zu höheren Chancen auf gute Erträge verspricht.
Auch ist die Aktie Fundamental günstig bewertet der Buchwert der Aktie beträgt 24,00€ der Kurs der Aktie aktuell ca. 5,75€. Dies zeigt, dass hier locker ein Potential von 60% drin ist.

Die Konkurrenz bleibt jedoch nach wie vor groß. Immer mehr Online Banken (FinTechs) drängen auf den hart umkämpften Markt. Durch erste Online Versuche möchte die Bank...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.