Kommentar zur Aktie Infineon

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 430 mal gelesen
Am 26.07.16
von Miaplacidus
zu Infineon

Kaufsignal

Infineon hat Cree-Tochter Wolfspeed für 850 Mio. USD gekauft. Wolfspeed ist führender Anbieter im Sektor Leistungshalbleiter. Im letzten Geschäftsjahr betrug der Umsatz ca. 173 Mio. USD. Nach Zustimmung der Kartellbehörden kann der Kauf noch dieses Jahr abgeschlossen werden.

Finanziert wird der Kaufpreis mit eigenen Barmitteln sowie einem Darlehen von über 720 Mio. USD. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf die Kapitalstruktur. Die Liquidität ist mit 1 Mrd. Euro sichergestellt.

Der Vorstandsvorsitzende Dr. Reinhard Ploss sieht große Wachstumschancen, zumal das Know-how von Wolfspeed und Infineon sich in hohem Maß ergänzen als führende Experten für Verbindungshalbleiter. Mit Wolfspeed wird Infineon zum Marktführer bei Leistungshalbleitern auf Basis von Siliziumkarbid. Außerdem wollen sie die Nummer 1 bei Hochfrequenz-Leistungsbauelementen werden. Die Markteinführung dieser innovativen Technologien soll beschleunigt werden.

Als Wachstumsmärkte werden das mobile Telekommunikationsnetz, die erneuerbaren Energien und die Elektromobilität genannt. Die von Wolfspeed entwickelten Leistungshalbleiter regeln bei Elektro- und Plug-In-Hybrid-Fahrzeugen, bei der Stromerzeugung durch Windräder die Stromspannungen. Auch der neue Mobilfunkstandard 5G wird ebenfalls auf die modernen Halbleitersysteme angewiesen sein.

Der Zukauf stärkt die weltweite Marktführung von Infineon in einem wachstumsstarken Bereich. Zudem hatte Infineon mit dem Kauf von International Rectifer seine Position ausgebaut.

Fazit: Die Gewinnprognosen pro Aktie sind heute höher als vor sieben Wochen. Die Aktie hat durch Überschreiten bei € 13,80 im Aufwärtstrend ein Kaufsignal gesetzt. Das Kursziel liegt bei mindestens € 19,00. Das Kaufsignal bleibt gültig, so lange die Aktie über € 12,00 notiert. Ein Trendbruch würde aktuell bei Kursen unter 11,50 Euro erfolgen.

(Quellen: finanzen.net; Der Aktionär, Die Börsenblogger)
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.