Analyse zur Aktie Evotec

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 640 mal gelesen
Am 28.07.16
von ledebur
zu Evotec

Konzern mit Zukunft !

Der Biotechdienstleiter Evotec hatte es nicht immer leicht in den letzten Jahren und musste einige Rueckschlaege verkraften.
Doch jetzt steht der Konzern besser da als je zuvor.
Warum?

Grund dafuer ist die seit 2015 vereinbarte Koorperation mit dem franzoesichen Pharmakonzern Sanofi.
Die beiden Firmen arbeiten jetzt bei ausgewaelten Entwicklungsprojekten ( meist Krebsforschung) zusammen. Auch hat Evotec Ihnen eine Forschungsstaette in Touluse mit ueber 250 Mitarbeiter abgekauft. Dadurch konnte Evotec seine Forschungskapazitaet ausbauen.

Die Koorperation hat bereits Fruechte getragen und fuer steigende Erloese gesorgt.
Im ersten Quartal stiegen die Erloese um ganze 74 %.
Diese Quartalszahlen deuten auf einen sehr starken Abschluss des Geschaeftsjahres 2016 hin.

Persoenliche Einschaetzung:
Der kleine Ruecksetzer von Evotec auf der Boerse sollte aufgrund eines schwachen Gesamtmarktes gewesen sein und nicht aufgrund der Firma. Dies bietet auch eine gute Einstiegsgelegenheit und der Kauf der Aktie waere aus meiner Sicht sehr ueberlegenswert !


Ich hoffe ich konnte Sie mit diesem Kommentar weiterhelfen und wuensche Ihnen Viel Erfolg auf Informunity !
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.