Analyse zur Aktie Amazon

Als sehr interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 2070 mal gelesen
Am 23.09.17
von armericanoo
zu Amazon

Der "Online-Kraken" streckt wieder seine "Fühler" aus

Kaum tauchen irgendwo Übernahmegerüchte auf, da kommt es so gut wie immer zu Kursreaktionen bei den beteiligten Aktien. Sollten die Spekulationen dann auch noch rational nachvollziehbar sein sowie vertrauliche Informationen irgendwie nach außen dringen, dann können die Aktienkurssprünge jener Unternehmen mitunter sehr drastische Ausmaße annehmen. Eben dies war vor kurzem bei einer der führenden Online-Apotheken namens "Shop Apotheke" zu beobachten: Laut dem Branchendienst "Apotheke Ad Hoc" beabsichtigt der US-Internet-Gigant doch tatsächlich, eben jene zu "schlucken". Die Investoren vollziehen wahre Freudensprünge, jubeln darüber, was das Zeug hält, und treiben den Amazon-Aktienkurs kräftig in die Höhe. Zwischenzeitlich ging es mit den Papieren doch rasant um 20% nach oben. Damit haben sie sich seit Anfang Januar 2017 im Wert fast verdoppelt.

Das Geschäftsmodell der niederländischen "Shop-Apotheke" ist rasch erklärt: Das Unternehmen zählt zu den führenden europäischen Online-Apotheken. Die Gruppe vertreibt hauptsächlich rezeptfreie Arzneimittel sowie apothekenübliche Schönheits- und Pflegeprodukte. In diesem Zusammenhang bietet Shop-Apotheke auch umfassende Informationen zu Medikamenten an, ihrer Anwendung und zu deren Neben- und Wechselwirkungen mit anderen Präparaten. Bis dato ist zu diesen Spekulationen noch reichlich wenig in der Presse kolportiert worden - doch, mal ehrlich, was heißt das schon? Wo Rauch, da ist auch Feuer. Laut einigen „Insidern“ sollen sich die Sondierungsgespräche in Bezug auf die "Shop Apotheke"-Aquisition durch Amazon aber bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden.
Sei's drum: Jedenfalls wird der Markwert des Online-Apotheken-Shops nach dem fulminanten Kurssprung an den Börsen in jüngster Vergangenheit mit sage und schreibe 450 Mio. Euro beziffert.
Laut einer Expertenschätzung dürfte sich der Kaufpreis des niederländischen Unternehmens - inklusive des...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.