Analyse zur Aktie Gazprom

Als sehr interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 370 mal gelesen
Am 01.10.17
von armericanoo
zu Gazprom

Gas-Pipeline "Nord Stream 2" muss in beidseitigem Interesse kommen - die Frage ist nur, wann...?

Kurzportrait:
:
Das weltweit größte Erdgasförderunternehmen Gazprom wurde 1989 vom ehemaligen russischen Ministerpräsidenten Wiktor S. Tschernomyrdin (1992 - 1998) gegründet und zählt mit einer Marktkapitalisierung von 110 Milliarden US-Dollar zu den größten Konzernen Europas mit Hautsitz in Moskau. CEO ist seit 2001 Alexei B. Miller. Als wichtigste Tochterunternehmen wären in diesem Zusammenhang die Gazprom Neft, die Gazprombank sowie die Wingas zu nennen.

Doch gehen wir nun "in medias res":

Droht der Gas-Pipeline "Nord Stream 2" womöglich das vorzeitige Aus? Völlig auszuschließen ist das jedenfalls nicht mehr, nachdem die USA zum wiederholten Male Sanktionen gegen "Mütterchen" Russland verhängt haben. Der Konflikt zwischen Russland und dem Westen, der sich seit der Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Moskau weiter verschärft hat, sorgt nicht nur auf höchster politischer Ebene für große Verunsicherung in der Welt. Seitdem stehen auch wieder vermehrt bedeutende Infrastruktur-Projekte zur Disposition, auf dem Prüfstand.

Über die "Nord Stream 2" ist schon viel geschrieben sowie herumdiskutiert worden: Über die geplante Pipeline könnte der russische Gasgigant 55 Mrd. Kubikmeter Gas/Jahr in die EU exportieren. Das wäre für beide Seiten ein höchst lukrativer Deal - Gazprom braucht dringend Devisen, um die marode Wirtschaft im Lande wieder etwas ankurbeln zu können, und Europa ist ja bekanntermaßen sehr stark auf die Gasversorgung aus Russland angewiesen. Und diese Abhängigkeit wird in Zukunft noch weiter ansteigen, wenn man die hiesigen Debatten rund um die alternativen Fahrzeugantriebe und auch die um die energetisch nachhaltige Immobiliensanierungen richtig zu deuten versteht. Immerhin setzt der "alte" Kontinent verstärkt auf Umweltfreundlichkeit, und da stellt Erdgas im Vergleich zu den anderen fossilen Brennstoffen doch allemal die sauberste Lösung für die...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Gazprom Aktie
Kurs: 3,48€     -1,7% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor armericanoo
Investment
Talent
IPQ 114
Investor
Rangliste
665. Rang
Die Portfolios von armericanoo haben sich pro Jahr
um 3,3% besser entwickelt als der Aktienindex.