Analyse zur Aktie Apple

Als sehr interessant bewertet
280 mal gelesen
Am 27.01.18
von armericanoo
zu Apple

Sinkende Verkaufszahlen beim iPhone X oder alles bloß unnötige Panikmache?

Kurze Apple-Historie:

Die Apple Inc. hat ihren Hauptsitz im US-amerikanischen Cupertino, Kalifornien und ist einer der weltweit führenden Konzerne in den Segmenten Computer, Smartphones, Unterhaltungselektronik, Betriebssysteme sowie Anwendungssoftware. In den 1970er-Jahren war die Apple Inc. einer der ersten Produzenten von PC's und maßgeblich an deren Verbreitung beteiligt. In den 1980er-Jahren waren die Cupertiner führend in der Einführung der grafischen Benutzeroberfläche und der Maus. Die Geschäftsaktivitäten wurden mit der Präsentation des iPods 2001 und des iPhones 2007 sowie des iPads 2010 auf andere Produktbereiche ausgeweitet.
Die Unternehmenshistorie der Apple Inc. begann mit der Gründung 1976 durch Steve Jobs, Ronald Wayne und Steve Wozniak mit einem Startkapital von 1.750 US-Dollar. Die ersten Rechner wurden von Steve Wozniak in Los Altos, dem heutigen Silicon Valley, entworfen. Steve Wozniak und Steve Jobs "schusterten" jene in einer Garage zusammen. Anfang 1977 wurde die Partnerschaft von Steve Jobs und Steve Wozniak mit Ron Wayne aufgelöst und das Unternehmen, welches seinerzeit unter Apple Computer firmierte, wurde in eine Gesellschaft umgewandelt. 1983 präsentierte die Apple Inc. mit Lisa einen der ersten PCs mit grafischer Benutzeroberfläche und Maus und 1984 die Sparversion von Lisa, den Macintosh.


Die Apple-Anteilsscheine haben an den vergangenen Tagen einige Prozentpunkte von ihrem Höchststand abgegeben. Verantwortlich dafür waren die aufkeimende Sorgen, dass sich das neue iPhone X doch nicht so gut verkauft wie bislang erwartet. Von solchen Spekulationen sollte man sich jedoch nicht gleich ins "Bockshorn" jagen lassen. Der Auslöser war die Veröffentlichung einer kritischen Apple-Studie von der US-Investmentbank JPMorgan: Darin prognostizierte Analyst Ming-Chi Kuo, bekannt für seine in der Vergangenheit des öfteren zutreffenden Vorhersagen zu Apple, dass die Kaliformier...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.