Analyse zur Aktie Amazon

Als interessant bewertet
360 mal gelesen
Am 07.02.18
von armericanoo
zu Amazon

Taugt der "Amazon Coin" dazu, dem Amazon-Aktienkurs in Zukunft Flügel zu verleihen?

Sogenannte Kryptowährungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile sind weltweit mehr als 500 Mrd. US-$ in diesen virtuellen Zahlungsmitteln investiert. Bereits 2013 hat der Online-Händler Amazon.com diesen Trend erkannt und sprang mit der Einführung seiner eigenen virtuellen Währung (Amazon Coins) auf den Zug auf, welche bei uns In Deutschland allerdings erst seit November 2016 verfügbar ist. Viele Anleger und Konsumenten fragen sich nun, was sind Amazon Coins überhaupt und welchen Einfluss haben diese Coins möglicherweise auf die Entwicklung der Amazon-Aktie?

Nun, Amazon Coins verstehen sich als virtuelle Währung, die im Amazon-Ökosystem genutzt werden können, um z. B. Apps und/oder Spiele zu bezahlen. Die Idee hinter Amazon Coins ist, dass Kunden optional eine weitere Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung steht, um deren Apps im Appstore einfacher, also schneller als auf dem üblichen Weg, bezahlen zu können. Zudem vereinfacht die virtuelle Währung für Amazon.com die Umsetzung eines Kundenbindungsprogramms. Damit wirken Amazon Coins wie Bonuspunkte im Supermarkt, die Kunden nach ihrem Einkauf an der Kasse erhalten und bei künftigen Amazon-Einkäufen wieder geschwind einlösen können. Laut Amazon.com können Kunden beim Eintausch von Amazon Coins so bis zu 22 % beim Kauf von Apps, Spielen und In-App-Artikel sparen. Darüber hinaus können Kunden auch beim Herunterladen bestimmter Apps kostenlose Coins erhalten. 1 Amazon Coin entspricht dabei 0,01 Euro bzw. 100 Amazon Coins entsprechen 1 Euro.

1.) Vorteile der virtuellen Amazon-Währung

Laut Amazon.com ist der Eintausch auch mit keinerlei Gebühren verbunden, zudem verlieren Amazon Coins im Gegensatz zu so manch anderen Gutscheinen der Konkurrenz niemals ihre Gültigkeit. Die erworbenen Coins sind demnach also zeitlich unbefristet nutzbar. Ferner bietet Amazon.com dem Kunden noch an, Amazon Coins in 7 verschiedenen Paketen - von 2,97 bis 390 Euro - erwerben zu können. Je...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.