Analyse zur Aktie Alphabet (Google)

Als sehr interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 2010 mal gelesen
Am 04.03.18
von armericanoo
zu Alphabet (Google)

Google Cloud: Potenzial wird allzu häufig unterschätzt

Die Amazon-Tochter "Amazon Web Services" (AWS) ist der König unter den sogenannten Cloud-Anbietern - was die Marktanteile und auch den Umsatz angeht. Im jüngsten Quartal steuerte die Amazon-Tochter mehr als 5 Mrd. US-Dollar zum Jahresumsatz bei, allein der Cloud-Umsatz wuchs dabei zur Freude der Investoren um satte 45 % gegenüber dem Vorjahresniveau. Mittlerweile ist die Amazon-Tochter sogar die fünftgrößte Softwarefirma der Welt, rangiert gleich hinter den globalen Software-Riesen Microsoft, IBM, Oracle und SAP, betrachtet man die Sparte "Amazon Web Services" (AWS) einmal separat vom Gesamtkonzern. Nicht zuletzt dieser Erfolg hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Amazon-Aktie jüngst auf ein neues Allzeithoch von über 1.400 US-Dollar gestiegen ist.


1. Kampfansage an Amazon: Google will in 2022 die Nr. 1 im Cloud-Geschäft sein

Analysten schätzen, dass Amazon in der Cloud mindestens 10x so groß ist wie die nachfolgenden zehn Wettbewerber zusammen. Den zweiten Rang in Sachen Cloud-Infrastruktur-Services beansprucht zurzeit Microsoft (Azure Cloud) für sich, dicht gefolgt von Google sowie IBM. Obwohl derzeit lediglich auf Platz drei in diesem wachstumsstarken Bereich gelistet, gedenkt Google mit seiner "Google Cloud"- Platform den heutigen Branchenprimus in einigen Jahren an Rang abzulaufen. Als Stichjahr dafür wird 2022 genannt, so die Kampfansage diesbezüglich von "Google Cloud"-Chefin Diane Greene.

2. "Google Cloud": So groß ist das Geschäft

Dieser Plan erscheint sehr ambitioniert, ist jedoch alles andere als abwegig. Im jüngsten Quartal hat der Google-Mutterkonzern Alphabet erstmals Umsatzzahlen für sein Cloud-Geschäft kolportiert. Demnach erzielt die "Google Cloud"-Platform zusammen mit der Business-Software "G Suite" - welche ebenfalls über die Cloud ausgeliefert wird - immerhin einen Quartalsumsatz von 1 Mrd. US-Dollar. Eine...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.