Kommentar zur Aktie Sky

Als interessant bewertet
30 Bewertungen ∙ 820 mal gelesen
Am 28.09.10
von Juli
zu Sky

Tradingchance Sky Deutschland

Am 28.09.2010 gab Sky Deutschland bekannt, dass die Kapitalerhöhung abgeschlossen sei. Die nicht gezeichneten Aktien werden jetzt Privatinvestoren angeboten und die neuen Aktien sollen voraussichtlich ab dem 30.09.2010 handelbar sein.
Damit könnten Sky ca. 340 Mio Euro frisches Kapital zufließen. Die Marktkapitalisierung beträgt bei einem Aktienkurs von 1,05 Euro ca. 566 Mio Euro und durch die Kapitalerhöhung verwässert sich zwar der Aktienkurs um ca. 1/3 , aber das frische Kapital wird dringend gebraucht.
Fakt ist: Sky verbrennt weiterhin Geld, weil ca. 400 000 Abos auf Grund zu teurer Fußballrechte fehlen.
Fakt ist außerdem, dass jeder, der die Aktie loswerden wollte, sie längst losgeworden ist. Der Verkaufsdruck ist also weg und es hat sich inzwischen ein kleiner Boden gebildet. Sollte jetzt ein positiver Newsflow einsetzen (z.B. preiswerte Abos als Weihnachtsgeschenke), dann liegt das Überraschungspotential auf der Oberseite. An der Börse wird die Zukunft gehandelt. Somit könnte der Kurs sehr schnell an das Junihoch bei 1,60 heranlaufen, was schon mal eine Erhöhung um 50% wär.
Bei der letzten Kapitalerhöhung von Sky (damals noch Premiere) im April 2009 wurden die neuen Aktien für 1,10 Euro angeboten. Der Kurs fiel damals aber nicht unter 1,28 Euro. Am dem Tag, als die Kapitalerhöhung abgeschlossen war, notierte die Aktie bei ca 1,40 Euro. Man konnte gemütlich kaufen. Und dann begann ein rasanter Anstieg, der durch guten Newsflow (Namensänderung, bessere Angebote) begleitet wurde. Als Goldman Sachs Anfang September bei einem Aktienkurs von 4,20 Euro die Kursziele dann auf 5 Euro anhob , war ein guter Verkaufszeitpunkt. Sollten die amerikanischen Investmentbanken jetzt wieder zu 1,05 Euro einsteigen, dann sind alle nur daran interessiert, den Kurs hochzutreiben. Selbst wenn die Aktie nicht gleich loslaufen sollte, weil der Gesamtmarkt korrigiert, dann ist das Risiko nach unten minimal.
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.