Analyse zur Aktie Amazon

Als sehr interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 290 mal gelesen
Am 12.01.19
von Benedikt-S
zu Amazon

Wieso Indien für Amazons internationale Expansion entscheidend ist

Amazon lieferte 2018 ein solides Jahr. Mit einem Umsatzwachstum von über 25% auf Jahresbasis.
Um solch ein Wachstum generieren zu können, hat Amazon in den letzten Jahren massiv in seine internationalen Segmente investiert. So beliefen sich die Gesamtbetriebskosten in den internationalen Märkten auf stolze 38,4 Mrd. US-Dollar, denen ein Umsatz von 36,3 Mrd. USD-Dollar gegenüber stand.

Während Amazon hier Anfangs als Vorreiter im Segment der E-Commerce recht leichtes Spiel hatte und ohne große Konkurrenz schnell große Marktanteile erobern konnte, wird es für Amazon zunehmend schwieriger, da es mittlerweile ernstzunehmende Konkurrenten gibt, die ebenso schnell in aufstrebenden Märkten Fuß fassen wollen, und Willens sind, dafür große Summen in die Hand zu nehmen. Einer dieser "ungenutzten Märkte" ist Indien.


Aber warum ist Indien so wichtig?
China, Südostasien und Indien sind für E-Commerce Unternehmen sehr wertvolle Märkte, die ein großes wirtschaftliches Wachstum und eine immer größer werdende Mittelschicht aufweisen.
Während der Heimatmarkt Amazons aller voraussicht 2019 einen Umsatz von 510 Mrd. US-Dollar erwirtschaften wird, soll in China die 2 Billionen US-Dollar Marke überschritten werden. Da in China für ausländische Unternehmen sehr hohe Eintrittshürden bestehen, wird dieser Markt weiterhin von inländischen Akteuren wie Alibaba und JD.com beherrscht werden.

Durch die Beteiligung Alibabas an Lazada, das vor allem in den Ländern Indonesien, Malaysia, Philippinen und Thailand vertreten ist, im letzten Jahr, wurden Amazon im Asiatischen Markt weiter zurück geworfen.

Genau diese Konstellation macht Indien zu einem wichtigen Markt für Indien, wenngleich dieser bisher sehr klein ist. In 2016 lag der Umsatz gerade mal bei 15 Mrd. US-Dollar, in 2019 werden 27 Mrd. US-Dollar erwartet und für 2023 breites mehr als 50 Mrd. US-Dollar, wobei dann noch nicht einmal die Hälfte der...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.