Analyse zur Aktie General Electric

Als mittelmäßig bewertet
170 mal gelesen
Am 31.01.19
von thebest62
zu General Electric

General Electric schreibt wieder schwarze Zahlen

General Electric schreibt wieder schwarze Zahlen

Der Siemens-Rivale hat den Verlust von über zehn Milliarden Dollar aus dem vergangenen Jahr wieder in einen Überschuss gedreht.

Das kriselnde amerikanische Traditionsunternehmen General Electric (GE) hat es in die schwarzen Zahlen zurückgeschafft. Im vierten Quartal wurde ein Überschuss von 574 Millionen Dollar (500 Mio Euro) erzielt.

Im Vorjahreszeitraum hatte der angeschlagene Großkonzern noch einen Verlust von rund elf Milliarden Dollar geschrieben. Der Umsatz kletterte um fünf Prozent auf 33,3 Milliarden Dollar..
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.