Analyse zur Aktie Deutsche Post

Als mittelmäßig bewertet
30 mal gelesen
Am 11.05.20
von JRG-Investor
zu Deutsche Post

Post ist da-Oder etwa nicht?!

Post ist da!!! Nein war nur ein Spaß, ihr Paket kommt erst in 4 Jahren
(Seufz)
Erst mal noch eine Info:
Da ich noch minderjährig bin erwartet keine allzu professionelle Ausdrucksweise.
"Ich bitte um ihr Verständnis" von mir und der Deutschen Post wo wir dann auch gleich beim Thema wären.
Da sich ganz Deutschland in Quarantäne befindet wird natürlich mehr per Post verschickt da man selbst wenn man sich nicht sieht seinen Freunden und Verwandten alles mögliche mitteilen will.
Bis jetzt passt der Kommentar also auf die Deutsche Post genauso wie zu Facebook (WhatsApp)
Twitter, Reddit und Mail etc.
Aber jetzt kommt der Unterschied:

Geschäfte (Einzelhandel): Geschlossen

Woher bekommt jetzt meine Mutter eine neue Handtasche???
Woher bekommt mein Papa eine neue Gitarre???
Woher meine Schwester ihr neues Spiel für die Playstation???
Genau: Per Amazon und co
Und wie kommt eine Handtasche von einer Lagerhalle zu mir nach Hause?
Per Hermes, dpd oder DEUTSCHE POST
Also um so mehr Nachfrage um so mehr Zustellungen.
Da lässt eine Mail mit der Überschrift "Verspätung" nicht lange warten.
Also mein Aktientip ist damit die Deutsche Post.
Bitte gebt dem Kommentar 5 Sterne

Mit freundlichen Grüßen Jannis
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.