Analyse zur Aktie Alibaba

Als interessant bewertet
140 mal gelesen
Am 23.11.20
von Börsenking056
zu Alibaba

Jetzt spricht Jack Ma

Von Alibaba- und Ant-Group-Gründer Jack Ma war nichts mehr zu hören, seit erst der Ant-Börsengang auf Eis gelegt wurde und die chinesische Regierung anschließend eine strengere Regulierung der Internet-Unternehmen im Land angekündigt hatte. Anleger reagierten verunsichert, der Kurs der Aktie sackte ab. Nun hat sich Alibaba-Chef Daniel Zhang geäußert.
Zhang sagte, Chinas Initiative, Regeln zu entwerfen, die monopolistisches Verhalten von Internet-Plattformen verhindern sollen, komme #rechtzeitig# und sei #notwendig#. Während seiner Rede auf der World Internet Conference sagte Zhang an diesem Montag außerdem, chinesische Internet-Unternehmen seien mithilfe der Regierungspolitik an die Spitze der globalen Industrie gerückt, aber Vorschriften müssten weiterentwickelt werden. Es gehe nicht nur darum, #dass sich die Plattformen gut entwickeln können, sondern dass sie auch der nachhaltigen und gesunden Entwicklungen der gesamten Gesellschaft dienen#.
Die World Internet Conference ist eine jährliche Veranstaltung von Chinas Internetbehörde. Dieses Jahr fand die Konferenz aufgrund der Corona-Pandemie in abgespeckter Form in Wuzhen statt. Bloomberg zufolge war Zhang einer der wenigen Tech-Chefs, die persönlich anwesend waren.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.