Analyse zur Aktie Nvidia

Als interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 170 mal gelesen
Am 02.12.20
von Katze02
zu Nvidia

Für Aktionäre + Gamer nur das Beste.

Die NVIDIA Corporation ist u.a. einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für Personal Computer und Spielkonsolen.
Heute kommt nun endlich die langersehnte RTX 3060 Ti an den Markt. Angeboten wird sie zunächst nur in ausgesuchten Geschäften, denn die Nachfrage ist schon jetzt beeindruckend.
Man erwartet, dass umgehend die ganze 30er-Serie ausverkauft sein wird., was einerseits danit zusammenhängt, dass auf Grund der Coronakrise, weniger produziert werden kann und es so zu Engpässen kommt, andererseits aber auch daran liegt, dass wohl jeder eingefleischte Gamer nichts anderes will, als immer das Beste...

Und das scheint die NVIDIA zu sein. So wirbt NVIDIA auf Twitter damit, dass die RTX 3060 Ti schneller sein soll, als die RTX 2080 Super und dass damit 1080p sowie 1440p Gameplay möglich sein wird...

Preislich soll die Grafikkarte zwischen 400 und 600 Euro liegen, also günstiger sein, als die RTX 2080 Super, welche ab 740 Euro zu haben ist.
Die Aktionäre wirds freuen und doppelte Freude erhalten die Aktionäre, die auch noch selbst Gamer sind..

Warten wir also zufrieden ab, wie sich die Zahlen und die Aktie von NVIDIA entwickeln.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Nvidia Aktie
Kurs: 509,90€     -4,0% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor Katze02
Investment
Talent
IPQ 89,9

Investor
Rangliste
2176. Rang

Die Portfolios von Katze02 haben sich pro Jahr
um 3,9% schlechter entwickelt als der Aktienindex.