Analyse zur Aktie trivago

Als uninteressant bewertet
60 mal gelesen
Am 07.02.21
von thebest62
zu trivago

trivago übernimmt das Reise-Start-up Weekengo

trivago übernimmt das Reise-Start-up Weekengos

An der Börse wird da Papier am Freitag um 9% höher gehandelt.

Das 2005 gegründete Unternehmen hat sich stets auf die Vermittlung von Unterkünften konzentriert.

Weekengo
2016 wurde das Start-up gegründet und vermittelt seitdem über seine Apps Kurztrips an Wochenenden.

Das ist eine Erweiterung des Angebots, ein #Trivago für Wochenendreisen#.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.
trivago Aktie
Kurs: 2,88€     +0,2% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor thebest62
Investment
Talent
IPQ 100,9

Investor
Rangliste
1250. Rang

Die Portfolios von thebest62 haben sich pro Jahr
um 0,5% besser entwickelt als der Aktienindex.