Analyse zur Aktie Lenovo Group

Als mittelmäßig bewertet
70 mal gelesen
Am 15.08.22
von Fischteich
zu Lenovo Group

China Zinsen

China hat unerwartet die Zinsen gesenkt.

Lenovo profitiert als chinesische Firma natürlich stark von der Zinssenkung, während gleichzeitig die Zinsen im FED Umfeld steigen und die Wettbewerber belasten.

Dazu kommt noch die Versorgung von chinesischen Firmen mit billigen russischen Rohstoffen, da China die US/ EU Sanktionen gegen Russland nicht mitträgt. Benötigte Vorprodukte von Lenovo, so wie auch Transport- und Energiekosten am Produktionsstandort China sind dadurch auch günstiger im Vergleich zu den Wettbewerbern die in Ländern mit Sanktionen produzieren.

Dieses Auseinanderdriften der Kosten zwischen Lenovo und den Wettbewerbern in USA und Europa sollte die laufende Marge von Lenovo für die chinesische Produktion stark verbessern, so dass bereits für das laufende Quartal positive Überraschungen winken.

Natürlich kann andererseits die Situation um Taiwan auch belasten, was aber mit dem Pelosi Besuch in Taiwan schon in den Kursen enthalten sein sollte.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. informunity übernimmt dafür keine Haftung.