Kommentar vom 24.03.10
InvestorMephisto90
Bewertung:
Mehr als 170 Bewertungen
hervorragend16%
sehr interessant61%
interessant18%
mittelmäßig3%
uninteressant2%
Bisher 2.427 mal gelesen
Infineon - Top oder Flop?
Die Rallye von Infineon ist schon beeindruckend. Wenn man den heutigen Tag als Maßstab sieht, hat Infineon innerhalb eines Jahres ein Plus von 572% hingelegt. Klar das dieser Titel in Informunity der absolute, gefeierte Star ist, doch gibt es überhaupt fundamentale Gründe für diese Rallye?

Die Wirtschaftskrise hat das Unternehmen schwer getroffen. Allein 2008 machte Infineon einen Verlust von 3,12 Milliarden (!!) Euro. 2009 immerhin eine Steigerung auf einen Verlust von 623 Millionen Euro. Der Umsatz brach innerhalb eines Jahres (bis Ende 2009) von 1,498 Milliarden auf nurnoch 659 Millionen ein.

Ebenfalls ein dicker Minuspunkt für den Kauf dieser Aktie sind die Dividenden. Infineon zahlt keine. Gut ist auch verständlich wenn man keinen Gewinn erwirtschaftet in den letzten 5 Jahren.

Während der Wirtschaftskrise benötigte keiner die Chips und Halbleiter von Infineon, die Auftragsbücher waren leer, die Maschinen wurden eingemottet.

Doch warum sollte man Infineon trotzdem kaufen?

Meine Antwort: Das Prinzip Hoffnung!

Infineon hat es in den letzten 2 Quartalen wieder geschafft in die Gewinnzone zurückzukommen. Und es sind weitere Gewinnsteigerungen in Aussicht, aber warum ist das so?

Infinion betreibt 4 Sparten:

- Autogeschäft
- Industriegeschäft
- Chipkarten
- Mobilfunk

Obwohl das Unternehmen bei den Chipkarten die Nummer 1 ist, verdient die Sparte kaum Geld. Beim Mobilfunkgeschäft ist die Gewinnmarge zu niedrig, wobei es dort aufwärts geht.

Nur das Auto- und Industriegeschäft bei Infineon verdient wirklich Geld und ist für den größten Teil der Gewinne verantwortlich.

Vorallem das Industriegeschäft boomt gerade unglaublich, die Auftragsbücher sind voll, die Kapazitäten werden erweitert und es müssen sogar Kunden vertröstet werden. Das lässt auf steigenden Umsatz und damit auch steigende Gewinne hoffen.

Mein Fazit: Solange die Weltwirtschaft brummt ist Infineon ein sicherer Hafen, die Aktie WIRD steigen, sollte sich die Weltwirtschaft aber wieder eintrüben, infolge der hohen Staatsschulden vieler Länder, wird das der Halbleitermarkt zu dem das Unternehmen gehört, am stärksten spüren.

Da ich selbst aber davon ausgehen das die Wirtschaft bald ein selbsttragendes Wachstum besitzt und dadurch vorallem zyklusabhängige Brachen wie diese profitieren werden.

Infineon: Buy

Euer Mephisto
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.   



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
DAX Prognose-Rangliste

Mehr Infos
Infineon Aktie
Kurs: 20,92€     +1,2% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
Mephisto90
Aktuell wird kein IPQ für Investor Mephisto90 ermittelt.
Aktien-Portfolios von Mephisto90 haben sich im
Ø 7% p.a. schlechter entwickelt als der DAX.