Analyse zur American Express Aktie
Am 10.03.23 veröffentlicht von Avoa
Als sehr interessant bewertet

Einkommensstarke Kunden sind größtes Asset

Die vollständige Analyse auf aktien.guide öffnen

Zusammenfassung: "Die American Express Aktie kann aktuell aus mehrfacher Sicht für Anleger interessant sein. Das Unternehmen lieferte zuletzt solide Finanzergebnisse. Die langfristigen Wachstumstreiber sind intakt und ein positiver Ausblick auf 2023 wurde abgeliefert. Trotz des herausfordernden wirtschaftlichen Umfelds konnte American Express im vierten Quartal 2022 einen Umsatzanstieg von 24 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

Mit einem erwarteten KGV von 15,6, einer Dividendenrendite von 1,2 Prozent und einem KBV von 5,2 ist die Aktie verglichen mit anderen Unternehmen der Branche möglicherweise nur moderat bewertet. Aber spricht das auch für einen potenziellen Kauf? Mehr Infos dazu in folgender Aktienanalyse."

Inhalt der aktien.guide Analyse:
1. Unternehmensprofil Amex– Kreditkartenunternehmen
2. Die letzten Quartalszahlen von American Express Dezember 2022
3. American Express-Aktie Prognose 2023
4. Wichtige Kennzahlen der American Express Aktie
5. Bewertung der American Express Aktie
6. Fazit zur American Express Aktie