Analyse zur Aktie Deutsche Wohnen

Als interessant bewertet
10 Bewertungen ∙ 360 mal gelesen
Am 12.10.16
von Talyor
zu Deutsche Wohnen

Finanzhaie und die kurz- und langfristige Entwicklung der Deutsche Wohnen- Aktie

Auf dem ersten Blick sieht die Aktie der “Deutsche Wohnen AG” nach einer hervorragenden Anlage aus. Wohnbewirtschafung, operativer Verkauf und vor allem Betreutes Wohnen sind Themen, mit denen man in den nächsten Jahren nicht daneben liegen kann.

Da die „Deutsche Wohnen“ Aktie in den Startlöchern für die Aufnahme in den Dax zu stehen scheint, sollte sie momentan besser performen als der Dax.
Doch wegen der Korrekturphase seit Mitte August, die den Kurs herunter drückt, ist die Entwicklung im Moment eher wenig optimistisch, und die Outperformance fällt aus. Vorerst.
„Deutsche Wohnen“ hat eine vielversprechende Geschäftsentwicklung hinter sich, so dass es durchaus Sinn machen könnte beim Anzeichen des ersten Aufwärtstrends in die Aktie einzusteigen und auf eine Outperformance zu spekulieren.
Auch nach der Aufnahme in den Dax würde ich sie für eine Weile behalten, jedoch dauerhaft mit Vorsicht.

Die langfristige Zukunft des Unternehmens erscheint mir eher ungewiss, da die Investmentfirma Blackrock Anteile an der Aktie „Deutsche Wohnen“ besitzt. Blackrock dürfte es eher darum gehen, schnelle Vollvermietungen der Wohnobjekte zu erzielen und dadurch hohe Einnahmen. Solche Ziele gehen leider auf Kosten der Instandhaltung und Verwaltung der Wohnobjekte.
Gerade der Bereich „Seniorenwohnungen“ erscheint mir als Spielwiese für Finanzinvestoren bedenklich, aber auch die anderen Wohnungsformen. Investoren wollen meist günstig einkaufen und schnell wieder verkaufen.
Dass Blackrock, eine Firma mit großer Macht, auf die „Deutsche Wohnen“-Aktie einen langfristig günstigen Einfluss ausüben wird, bezweifele ich stark.

Mein Fazit: „Deutsche Wohnen ist eine gute Aktie bis zum Eintritt in den Dax. Vor allem auf das Outperform, das sich noch nicht eingestellt hat, würde ich setzen.
Danach würde ich „Deutsche Wohnen“ nicht sofort verkaufen, aber auf jeden Fall einen Stop Loss setzen.
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Deutsche Wohnen Aktie
Kurs: 40,39€     -2,1% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor Talyor
Investment
Talent
IPQ 126
Investor
Rangliste
128. Rang
Die Portfolios von Talyor haben sich pro Jahr
um 10,5% besser entwickelt als der Aktienindex.