Analyse zur Aktie IVG Immobilien

Als interessant bewertet
50 Bewertungen ∙ 710 mal gelesen
Am 12.03.12
von Schnitzmaus
zu IVG Immobilien

Faßt ein Debakel +++ Aktie kurz vorm Abschuß +++ Kapitalerhöhung um 50% des Grundkapitals +++ Schockierte Invstoren+++




Die IVG Immobilien AG zählt zu den großen Immobiliengesellschaften in Europa.
Das Unternehmen verwaltet an 19 Standorten mit rund 590 Mitarbeitern (FTE) Assets in Höhe von rund 22 Mrd. Euro.
Über ihr Niederlassungsnetzwerk in deutschen und europäischen Metropolen betreut die IVG unter anderem Büroimmobilien im eigenen Bestand mit einem Marktwert von 4,1 Mrd. Euro.
In Norddeutschland baut und betreibt sie zudem unterirdische Kavernen zur Lagerung von Öl und Gas.
Im Fondssegment ist IVG Marktführer bei Immobilienspezialfonds für institutionelle Anleger. Zusammen mit den geschlossenen Immobilienfonds für Privatanleger managt die IVG Fonds und Mandate mit einem Volumen von 15,2 Mrd. Euro.

Geschäftsbereiche:
· IVG Investment mit den Segmenten Real Estate,
Development und Caverns
· IVG Funds mit den Segmenten Institutional Funds
und Private Funds.
Das operative Immobilienmanagement beider Geschäftsbereiche liegt bei IVG Asset Management als zentrale Serviceeinheit der IVG, die nachhaltigen und attraktiven Cash Flow sichert und Wertschöpfung realisiert.

KENNZAHLEN
Marktkapitalisierung 397,00 Mio.€
Umsatz 12er 435,00 Mio.€
KGV 12er 96
Aktueller Kurs 2,21 €

Börsenwert 278,00 Mio.€
Eigenkapital 923,00 Mio.€
EKQ 13%
KUV 0,5
KBV 0.3

AKTUELLES
## Die IVG setzt seit dem 1. März bei Neuvermietungen auf „Green Leases“.
Damit werden Mietverträge bezeichnet, die sich an nachhaltigen,
...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
IVG Immobilien Aktie
Kurs: 0,31€     +3,3% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = Aktienindex)  
Investor Schnitzmaus
 
Momentan hat Investor Schnitzmaus
kein öffentliches Portfolio.