Kommentar zur Aktie Suntech Power

Als interessant bewertet
30 Bewertungen ∙ 740 mal gelesen
Am 03.01.12
von FrauenUndDasGeld
zu Suntech Power

Aufschwung im Bereich der Solarbranche für 2012 vorausgesagt - positive Zukunftsaussichten für Suntech Power ?

Dass 2012 der Maya Kalender endet und deswegen viele Menschen mal wieder einen Weltuntergang, diesmal am 21. Dezember 2012, voraussehen ist weltweit bekannt.
Wenn man jedoch die prognostizierte Sonnenaktivität für das bevorstehende Jahr 2012 betrachtet, könnte man tatsächlich mit einigen Katastrophen rechnen, die das moderne Leben auf der Erde durchaus erheblich beeinflussen könnten.

Denn 2012 startet laut führender Wissenschaftler und Forscher ein neuer Sonnenzyklus, bei dem es eine erhöhte Abgabe geladener Teilchen ins Weltall geben soll, welche man auch als Sonnenwinde bezeichnet.
Schade eigentlich, dass sich mit wachsender Sonnenaktivität und vermehrten Sonnenerruptionen nicht mehr Solarenergie in für den Menschen brauchbare Energie umwandeln lässt.
Man könnte ja meinen, dass durch stärkere Sonnenerruptionen mehr Energie für die Solaranlagen abfallen könnte und dies einen Boom auf dem Markt der Solarenergie auslöst, welcher einen Aufschwung zur Folge hätte.

So einfach ist es jedoch leider nicht. Zumindest was das physikalische angeht, wird eine vermehrte Sonnenaktivität keinen Expansionseffekt in der Solarbranche auslösen.

In der Tat gehen führende Wirtschaftswissenschaftler und Experten vom Einhergehen von stabileren Preisen und erhöhter Nachfrage in Europa und den USA aus, und sagen vermehrte Aufträge für Solarunternehmen, und einem damit verbundenen Expansionseffekt für die Solarbranche voraus.

Als weiterer Grund, warum stabilere Preise die Nachfrage steigen lassen dürfte sein, dass sich potenzielle Investoren sicher sein können, dass jetzt ein guter Zeitpunkt für eine größere Investition ist, und die Preise nicht weiter fallen bzw. steigen werden.
Außerdem erhöht es das Vertrauen in die Branche.
Verstärkend hinzu kommt zudem die Tatsache, dass man davon ausgeht, dass europäische Banken flexibler mit der Bereitstellung von Darlehen umgehen werden. Dies vereinfacht Investitionen für Kunden der Solarbranche.
Als weiterer, verstärkender Faktor steht der Ausfall vieler Installationen, die eigentlich für das vierte Quartal 2011 geplant waren, aber aufgrund schlechter Witterungsbedingungen nicht ausgeführt werden konnten, dar. Diese werden den Markt ebenfalls neu beleben.
Als letztes ist noch anzumerken, dass die stabilen, niedrigen Preise voraussichtlich Ende des ersten Quartals 2012 wieder angezogen werden sollen, was potenzielle Käufer jetzt nochmal zuschlagen lässt.

Als weltweit führendes Unternehmen in der Solarbranche gilt Suntech Power. Es ist heute der weltgrößte Produzent von Solarmodulen und setzt in Sachen Qualität, Preise und Moduleffizienz Standards. Das Unternehmen ist für ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt und erzielt dennoch ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit. Hinzu kommt außerdem ein sehr gutes Risikoprofil, mit einer Garantieleistung von 25 Jahren und hoher Kapitalstärke, mit denen Suntech Power dem Käufer eine hohe Sicherheit bietet. Außerdem gehört Suntech Power zu den typischen chinesischen Unternehmen, denen aller Voraussicht nach der Weltwirtschaftsmarkt, in Zukunft, auf lange Sicht gesehen, gehören wird.

Wenn man zu guter Letzt den Kurs der Suntech Power Aktie mit denen anderer Solarmodulhersteller vergleicht, erkennt man, dass die Firma die Krise der letzten Jahre vergleichsweise gut überstanden hat und gestärkt aus ihr heraus geht.
Dass in naher Zukunft noch viel mehr in Solarenergie und andere alternative Energieformen investiert werden muss, sollte sowieso jedem klar sein.

Abschließend kann man also sagen, dass das Investieren in eine Suntech Power Aktie sowohl auf kurze, als auch auf lange Sicht mit Sicherheit lohnenswert wäre.
Anmerkungen
Es sind noch keine Anmerkungen vorhanden.
Der obige Kommentar spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.
Suntech Power Aktie
Kurs: 0,76€     0,0% vs. Vortag
Kursentwicklung 3 Monate (Graue Fläche = DAX)  
Investor
FrauenUndDasGeld
Aktuell wird kein IPQ für Investor FrauenUndDasGeld ermittelt.
Momentan hat Investor FrauenUndDasGeld
kein öffentliches Portfolio.



100.000 Credits Jahresbonus
im Wert von 1.000 Euro
für den Erstplatzierten der
DAX Prognose-Rangliste

Mehr Infos