Analyse zur Aktie Commerzbank

Als interessant bewertet
40 Bewertungen ∙ 1430 mal gelesen
Am 03.05.10
von MG8
zu Commerzbank

Commerzbank - Eine Investition wert!

Gründe für den Kauf:

1. Am 02.Mai wurden die Staatshilfen für Griechenland beschlossen, was der CoBa natürlich sehr entgegen kommt, da Sie mit griechischen Staatsanleihen eingedeckt ist.

2. Da der Staat bei der Coba inzwischen mit 25% beteiligt ist, muss sich die Coba an keinerlei Rettungsaktionen irgendwelcher Pleite gehender Staaten beteiligen, sondern geht als lachender Dritter und somit als Sieger aus der ganzen Sache heraus.

3. Die Coba ist und bleibt das 2. größte Kreditinstitut in Deutschland und hat auch europaweit eine sehr wichtige Stellung, auf die in der Zukunft nicht verzichtet werden kann und somit ein hohes Potential für Wachstum gegeben ist.

4. Die Finanzanalysten, die einem immer „hilfreiche“ Tipps geben möchten raten nur von der Aktie ab, da Sie selbst die Chance sehen mit dieser Aktie in den nächsten 2-5 Jahren sehr hohe Gewinne zu erzielen ( Ich sehe eine verdrei- bis verfünffachung als realistisch an)

5. Das Risiko wird von vielen Analysten als hoch eingeschätzt. Das ist ja auch vollkommen logisch, den was betrachten denn solche Analysten? Richtig! Die Vergangenheit. Und was war vor geraumer Zeit in der Vergangenheit? Noch mal richtig, die Finanzkrise. Und, dass auf Basis der Werte der Finanzkrise eine Bewertung negativ ausfällt ist ja wohl mehr als logisch.


Also mein Tipp für alle die beim Börsenspiel und auch privat ihr Geld vermehren wollen:

„Kauft jetzt, bevor der Trend an Euch vorbeigeht!“

Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.