Analyse zur Aktie Samsung Electronics

Als interessant bewertet
60 mal gelesen
Am 14.04.20
von armericanoo
zu Samsung Electronics

Hoffnungsschimmer oder doch nur Strohfeuer für die Halbleiterbranche?

Hallo Allerseits,

die exorbitanten Kurskapriolen setzen sich auch weiterhin fort, und das wird wohl auch noch eine ganze Weile so bleiben. Wie nicht anders zu erwarten, kommen momentan hauptsächlich negative Nachrichten von Unternehmensseite, doch es gibt selbstverständlich auch in Corona-Zeiten so manch rühmliche Ausnahme. Dazu zählt zum Beispiel eine Neuigkeit von Samsung Electronics, welche in der gesamten Halbleiterbranche für Zuversicht sorgt.


Unternehmensportrait

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein südkoreanisches Unternehmen, das sich hauptsächlich mit der Herstellung sowie dem Vertrieb von elektronischen Produkten beschäftigt. Der Konzern betreibt sein Geschäft in den Segmenten Informationstechnologie und Mobilkommunikation (IM) (Computer, Handys, Netzwerksysteme, Digitalkameras und andere Geräte), Device Solutions (DS) (Halbleiter- und Anzeigeteile, inklusive dynamischer Direktzugriffsspeicher (DRAMs), Flashes, Dünnfilmtransistor-Flüssigkristallanzeigen (TFT-LCDs)), dem Segment Unterhaltungselektronik (CE) (Farbfernseher (CTVs), Monitore, Drucker, Klimaanlagen, Kühlschränke, Waschmaschinen). Im Harman-Segment werden u. a. auch Headunits, Infotainment, Telematik und Lautsprecher produziert.


SAMSUNG - Positiver Ausblick

Auch wenn es nicht das vollständige Zahlenwerk war, das am vergangenen Dienstag vom südkoreanischen Elektronikriesen kolportiert wurde, so sorgt doch allein der Ausblick für große Zuversicht in der Branche. Auf Grund der soliden Nachfrage nach Chips wird für das 1. Quartal 2020 ein höherer operativer Gewinn in Aussicht gestellt. Dieser dürfte aus den Kerngeschäften gegenüber dem Vorjahr um 2,7% auf 6,4 Billionen Won (etwa 4,9 Milliarden Euro) steigen.

Noch besser sieht der Ausblick beim Umsatz aus. Dieser dürfte sogar um 5% auf 55 Billionen Won gesteigert werden. Exakte Geschäftszahlen und weitere Details werden allerdings erst zu einem...
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.