Analyse zur Aktie Alphabet (Google)

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 300 mal gelesen
Am 04.10.12
von Winwinner
zu Alphabet (Google)

Google weiter im Aufwind - Platz 4 im jährlichen "Best Global Brands"-Report von Interbrand

Das Unternehmen

Der Markt

Kennzahlen

Chancen

Schwächen

Empfehlungen

Quellen



Das Unternehmen

Dem Höhenflug von Google sind weiterhin keine Grenzen gesetzt!

Trotz weltweit schlechter Wirtschaftslage konnte das Unternehmen einen Markenwertzuwachs von 26% auf 69,73 Millarden US-Dollar verzeichnen und bleibt damit wie bereits im Vorjahr auf Platz 4 der des "Best Global Brands"-Ratings 2012. Erstmals gelang es jedoch den Konkurrent Microsoft zu überholen, welcher einen Wertverlust von 2% zum Vorjahr hinnehmen musste und dadurch auf Rang 5 abrutschte.

Auch an der Börse kann sich Google genen den Konkurrenten durchsetzen und überholt ihn, wenn auch nur knapp, durch leichten Zuwachs des Börsenwertes mit knapp 249 Millarden US-Dollar.


Der Markt

Die vergleichsweise starke Verbesserung der Werte sind neben dem generellen Zuwachs der ohnehin starke Technologiebranche auch auf die immer größere Bedeutung des Internets zurückzuführen. Während Unternehmen wie Microsoft noch versuchen ihre Produkte auf realen Märkten abzusetzen fährt Suchmaschienen-Marktführer Google seinen Gewinn zu großen auf den virtuellen Märkten im Internet ein und die wachsen stetig. Der Wechsel der Platzverteilung im Ranking des Börsenwertes ist nicht nur rein mathematisch zu betrachten, sondern Folge eines Wechsels der globalen, wirtschaftlichen Lage und ein weiterer Erfolg der im Aufwind befindlichen Informationsbrache, in dem auch Google mitsegelt.


Kennzahlen

Umsatz:
2009: 23.651 Mio. US-Dollar (+8,51%)
2010: 29.321 Mio. US-Dollar (+23,98%)
2011: 37.905 Mio. US-Dollar (+29,28%)

Jahresüberschuss:
2009: 6.520 Mio. US-Dollar (+54,26%)
2010: 8.505 Mio. US-Dollar (+30,44%)
2011: 9.737 Mio. US-Dollar (+14,49%)

Bilanzsumme:
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.