Analyse zur Aktie BASF AG

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 1400 mal gelesen
Am 18.08.10
von Schnitzmaus
zu BASF AG

BASF will bis 2020 den Umsatz verdoppeln !!!

BASF ist das führende Chemie Unternehmen der
Welt.
Kernbereiche von BASF sind :
Chemiekalien, Kunststoffe und Verdeidigungs--
produkte bis hin zu und Pflanzenschußmasnahmen,
Feintechnik sowie Öl und Gas.
Mit Ihren Intelligenten ,hochwertigen Produkten
und Lösungen , gibt BASF auch Antwort auf
die Herausforderungen von Klimaschutz , Energieeffizienz
Ernährung und Mobilität.
Das Unternehmen beschäftigt ca. 105000 Mitarbeiter.
Es hat sechs Verbundstandorte und ca. 385 Produktions--
standorte weltweit.
Der Börsengang der BASF war am 30.01.1952.

BASF baut Dispersionsanlage in Huizhou zur besseren Versorgung der
wachsenden Märkte Süd -- Chinas.
Bei einer Jahreskapazität von 100000 Tonnen, sollen in der neuen Anlage
XSB-- Dispersion für die Papierindustrie, Bauchemie , Druck und
Verpackung sowie Klebstoffe produziert werden.
--- Profitieren kann man durch eigene lokal verfügbare Rohstoffe.
--- die Nähe zu Schlüsselkunden,
--- die besonderst schnell wachsenden Verbrauermärkte in Asien.

Mit der Produktion soll voraussichtlich im ersten Quartal 2012 begonnen weden.
Die Investition ist Teil der Wachstumsstrategie der BASF fürAsien-Pazifik
mit dem Ziel den Umsatz bis 2020 zu verdoppeln.

Im 2.Quartal 2010 erwirtschaftet BASF
--- einen Umsatz von 16214 Millionen €.
( in 2009 = 12502 Millionen € )
Das ist eine Steigerung von 30 %.
--- Das EBIT beträgt 2079 Millionen € ( 2009 = 772 Millionen € ).
--- Die Marktkapitalisierung zum 30.06.2010 beträgt 41,43 Milliarden €
--- Die Dividente beträgt 1,70 €.

Ausblick: BASF

--- rechnet mit weiterem positiven Verlauf der Wirtschaft, Portfolioverbesserungen
Restrukturierungen und Effizienzsteigerung.
--- weiterer Ausbau der Geschäfte in neuen Wachstumsmärkten
--- noch kräftigere Steigerung des Umsatzes, als die weltweite Chemieproduktion.
--- für 20010 erwartet das Unternehmen eine höhere Dividente.

laut Analysteneinschätzungen ist die Aktie von BASF zu 70% ein Kauf.

Weiter viel Spaß beim Traden.










Die Markkapitalisierung zum 30.06.2010 beträgt




Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.