Analyse zur Aktie Deutsche Bank

Als interessant bewertet
20 Bewertungen ∙ 260 mal gelesen
Am 23.07.10
von albino55
zu Deutsche Bank

Deutsche Bank, ein Überlebenskünstler auf dem Vormarsch

Fakten: Über 80 Tausend Mitarbeiter, führende Bank in Europa, entwickelt sich gezielt in den nordamerikanischen und asiatischen Markt weiter, in 72 Ländern Niederlassungen, übersteht vorbildlich eine Weltwirtschaftskrise (im Vergleich zu anderen Banken)

Die Deutsche Bank hat die Weltwirtschaftskrise gut überstanden. Kein Wunder, denn das Unternehmen beobachtet die Wirtschaft mit Adleraugen und weiß die Politik zu ihren Gunsten auszuspielen.

Während andere Banken in Bedrängnis kommen und Milliarden abschreiben müssen, steuert das deutsche Unternehmen erfolgreich um den Eisberg herum. Manch einer macht den Dr. Ackermann für den Erfolg verantwortlich.
Doch solide Strukturen, ein Blick in die Ferne, eine gewisse Härte und ein Händchen für Politik und Wirtschaft machen die Deutsche Bank zu dem, was sie ist: ein Überlebenskünstler auf dem Vormarsch.

Ich beobachte gespannt, wie sich das Unternehmen in Deutschland weiterhin behauptet und in den nordamerikanischen und asiatischen Markt eindringt.

Grüße
albino55
Der obige Analyse spiegelt ausschließlich die Meinung des Autors wider. Informunity übernimmt dafür keine Haftung.